Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova UModel 2020 Professional Edition

Sie können das Design von mit UModel generierter Dokumentation mit Hilfe von StyleVision Power Stylesheet (.sps)-Dateien anpassen. Solche Dateien werden in Altova StyleVision (https://www.altova.com/de/stylevision) generiert. Der Vorteil bei der Generierung der Dokumentation anhand einer .sps-Datei ist, dass Sie völlig freie Hand bei der Gestaltung der Dokumentation haben. Außerdem kann die Dokumentation bei Verwendung einer .sps-Datei auch im PDF-Format generiert werden.

 

Damit Sie mit Hilfe von .sps-Dateien Dokumentation generieren können, muss Altova StyleVision auf Ihrem Rechner installiert und lizenziert sein.

 

Im Lieferumfang von UModel ist eine vordefinierte .sps-Datei inkludiert, die unter folgendem Pfad zur Verfügung steht: C:\Benutzer\<Benutzername\Dokumente\UModel2020\Documentation\UModel\UModelDocumentation.sps. Um die generierte Dokumentation mit Hilfe einer benutzerdefinierten .sps-Datei zu formatieren, wählen Sie bei der Generierung von Dokumentation diese Option aus, z.B.:

um_docgen_07

Als Ausgangsbasis für Ihr benutzerdefiniertes Stylesheet erstellen Sie eine Kopie der Standard-.sps-Datei UModelDocumentation.sps und bearbeiten Sie diese in StyleVision. Sie können z.,B. das vorhandene Format ändern oder Links und Bilder zum Design hinzufügen.

 

Jedem StyleVision Power Stylesheet liegt ein XML-Schema zugrunde. Im Fall von Stylesheets zur Definition des Designs von UModel-generierter Dokumentation befindet sich das Schema unter dem folgenden Pfad: C:\Benutzer\<Benutzername\Dokumente\UModel2020\Documentation\UModel\UModelDocumentation.xsd. Beachten Sie, dass die Datei ModelDocumentation.xsd die Datei Documentation.xsd im übergeordneten Ordner referenziert.

 

Wenn Sie benutzerdefinierte .sps-Dateien für die UModel-Dokumentation in StyleVision erstellen, muss als Schema die Datei UModelDocumentation.xsd verwendet werden. In der Abbildung unten sehen Sie das Fenster "Design-Übersicht" von StyleVision, nachdem Sie die Datei UModelDocumentation.sps geöffnet haben. Beachten Sie, dass darin die Schema-Datei UModelDocumentation.xsd sowie eine XML-Arbeitsdatei für die Design-Vorschau verwendet werden. Die XML-Arbeitsdatei steht relativ zur Schema-Datei im Unterordner SampleData zur Verfügung.

um_docgen_08

Eine Anleitung, wie Sie .sps-Dateien bearbeiten, finden Sie in der Dokumentation zu StyleVision (https://www.altova.com/de/documentation).

© 2019 Altova GmbH