StyleVision
Stylesheet- und Berichterstellungstool
Altova StyleVision ist ein grafisches Tool zum Erstellen von Berichten und Formularen für Backend-XML-, XBRL- und Datenbankdaten.
Anhand eines einzigen Drag-and-Drop-Design lassen sich gleichzeitig Daten in HTML, PDF, Word und e-Formularen darstellen. Automatisieren Sie Ihr Multi-Channel Publishing mittels automatisch generierter XSLT-Stylesheets oder StyleVision Server!

“Altova StyleVision ist im Training Center unserer Universität ein unentbehrliches Tool, um Inhalt in den verschiedensten Formaten darzustellen. StyleVision ist vielseitig einsetzbar und bietet alles, was ich benötige, und mehr als das.”

Scott Calkins Manager, Emerging Tech, Binghamton University

XSLT-Stylesheet-Design

Durch Erstellung von Berichten und Formularen mit visuellen Mitteln vereinfacht StyleVision das Schreiben von XSLT-Code. Um raffinierte Designs für die Veröffentlichung von XML-, XBRL- oder Datenbankdaten in mehreren Formaten zu entwerfen, ziehen Sie die gewünschten Elemente einfach mit Drag-and-Drop ins Design.
Die Erstellung von XSLT-Stylesheets in StyleVision erfolgt in einem flexiblen Drag-and-Drop-Verfahren unter Verwendung von intelligenten Menüs und Eingabehilfen. Mit Hilfe komplexer Stylesheet-Funktionen können Sie bedingte Vorlagen, automatische Berechnungen, Rich Input-Formatierungen und mehr definieren.
StyleVision
Der StyleVision Stylesheet Designer bietet die folgenden Funktionalitäten:
  • Unterstützung für XSLT 1.0, 2.0, 3.0
  • Erstellung und Auswertung von XPath 1.0/2.0/3.1-Ausdrücken
  • Unterstützung für CSS und JavaScript
  • Intelligente Eingabehilfen
  • Designvorlagen
  • Komplexe Stylesheet-Funktionen
  • Barcode-Unterstützung
  • Unterstützung für Wasserzeichen
  • Unterstützung für die Generierung von Diagrammen
Anhand jedes von Ihnen in StyleVision erstellten Designs werden automatisch Ausgabedokumente in HTML, PDF, Word und RTF sowie die dazugehörigen XSLT- oder XSL:FO-Stylesheets für das jeweilige Format generiert.
StyleVision Stylesheet Designer
Legen Sie Ihrem Design in StyleVision einfach ein vorhandenes Word-Dokument zugrunde und schon kann's losgehen. Das ist so viel einfacher als das manuelle Schreiben von XSLT-Code!

Erstellung von Berichten in mehreren Formaten

StyleVision eignet sich ideal für das Multi-Channel- oder Multi-Format Publishing von Geschäftsberichten. Egal, ob Sie XML-, Datenbank- oder XBRL-Daten oder eine Kombination davon veröffentlichen müssen, mit dem Drag-and-Drop-Modell von StyleVision lassen sich ausgefeilte Berichte im Handumdrehen entwerfen.
Anhand eines einzigen Designs wird ein Geschäftsbericht in Web- und Druckformaten wie HTML, PDF, RTF und Word erstellt.
Mit Hilfe der generierte XSL-Stylesheets oder mit StyleVision Server können Sie Ihre Multi-Channel Publishing-Projekte automatisieren.

Transformierung von XML in PDF, HTML und Word

StyleVision erleichtert das Transformieren von XML-Inhalten in Berichte für verschiedene Geschäftszwecke. Mit jedem StyleVision Design können Ihre XML-Daten in mehreren Formaten für Berichte in Print- und Web-Formaten ausgegeben werden. Zur Automatisierung des Vorgangs werden auch die entsprechenden XSLT- und XSL:FO-Stylesheets dazu generiert.
Da PDF-Dokumente paginiert sind, bietet StyleVision spezielle XSL-FO-Optionen wie Markierungen, Inhaltsverzeichnisse, Umschlagseiten, Kopf- und Fußzeilen usw.
Mit StyleVision können Sie folgende Transformationen durchführen:
  • XML in PDF
  • XML in HTML
  • XML in Word (oder RTF)
StyleVision XML
Kombinieren Sie Daten aus mehreren XML-Schemas oder DTDs in einem einzigen Berichtsdesign oder fügen Sie weitere Quelldaten z.B. aus relationalen Datenbanken oder XBRL-Dateien hinzu. Mit seinem visuellen Designmodell, intelligenten Eingabehilfen, bedingten Vorlagen und mehr macht StyleVision dies zum Kinderspiel.

Datenbankberichte

Wie XML-Berichte können auch Datenbankberichte anhand eines einzigen StyleVision-Designs im HTML-, PDF- und Word-Format veröffentlicht werden.
Alle gebräuchlichen relationalen Datenbanken werden in einer einzigen Produktversion unterstützt.
  • Firebird 2.5
  • IBM DB2 for iSeries® v6.1, 7.1
  • IBM DB2® 8, 9.1, 9.5, 9.7, 10.1, 10.5
  • Informix® 11.70
  • Microsoft Access™ 2003, 2007, 2010, 2013
  • Microsoft® Azure SQL
  • Microsoft® SQL Server® 2005, 2008, 2012, 2014, 2016
  • MySQL® 5, 5.1, 5.5, 5.6, 5.7
  • Oracle® 9i, 10g, 11g, 12c
  • PostgreSQL 8, 9.0.10, 9.1.6, 9.2.1, 9.4, 9.6
  • Progress OpenEdge 11.6
  • SQLite 3.x
  • Sybase® ASE 15, 16
Zur Erstellung von Datenbankberichten stehen die folgenden Funktionalitäten zur Verfügung:
  • Unterstützung für relationale und XML-Inhalte in führenden DBMS
  • Datenbankverbindungsassistent
  • Integriertes Datenbankabfragefenster
  • Direkte Eingabe von SQL SELECT-Anweisungen
  • und mehr
Mit dem Datenbankverbindungsassistenten, der Optionen für ADO, ODBC oder JDBC enthält, können Sie mühelos eine Verbindung zu Backend-Daten herstellen. Anschließend sehen Sie eine Liste der verfügbaren Ansichten, Tabellen und Systemtabellen. Im Vorschaufenster werden die Daten angezeigt, während Sie die in Ihrem Datenbankberichtsdesign benötigten Tabellen und Ansichten auswählen.
Bei der Erstellung eines Datenbankberichts ist es nützlich, den Inhalt der Datenbank, mit der Sie gerade verbunden sind, zu sehen. Das StyleVision Datenbankabfragefenster enthält einen intelligenten SQL-Editor mit Autokomplettierungsfunktionen. Durch Ziehen der Datenbankobjekte aus dem Browser-Fenster in den SQL-Editor oder durch Auswahl über das Kontextmenü können Sie SQL-Anweisungen mit StyleVision automatisch generieren. Auch vorhandene SQL-Skripts können importiert und bearbeitet werden.
connect to a database
Ziehen Sie die benötigten Elemente einfach an die gewünschte Stelle im Design-Fenster. Dank umfangreicher Datenbankberichtsfunktionen wie der Gruppierung auf Basis des XSLT 2.0 Standards, der Funktionen zur Erstellung von Primär- / Sekundärschlüsseln, der Unterstützung von Datenbankansichten können Sie komplexe und dynamische Funktionalitäten zu Ihren Multi-Channel-Berichten hinzufügen.
StyleVision Datenbankberichte

Darstellung von XBRL-Daten in Berichten

Einer der Vorteile von XBRL ist die Möglichkeit der Erstellung von Berichten in Print- und Web-Formaten für verschiedene Stakeholder. Dank des visuellen Design-Modells von StyleVision wird die Darstellung von XBRL-Daten, die Erstellung von Berichten dazu und die Analyse dieser Daten radikal vereinfacht, wodurch auch Wirtschaftsexperten ohne XML-Kenntnisse das volle Potenzial von XBRL ausschöpfen können.
XBRL-Darstellung mit StyleVision
Für die Veröffentlichung von XBRL-Berichten stehen die folgenden Funktionalitäten zur Verfügung:
  • XBRL-Tabellenassistent
  • XBRL-Diagrammassistent
  • US-GAAP-Modus für Tabellen-Autogenerierung
  • Filtern von XBRL-Daten nach "Zeitdauer"
  • Filterung mit XPath
  • Unterstützung für iXBRL (Inline XBRL)
  • Interaktive Navigation (z.B. für XBRL Footnotes)
  • Generierung von Berichten in HTML, PDF und Word anhand eines einzigen Designs

XBRL-Tabellenassistent

Um einen einfachen XBRL-Bericht zu erstellen, ziehen Sie einfach einen Taxonomie-Finanzbericht als XBRL-Tabelle in das Design-Fenster. Mit Hilfe des XBRL-Tabellenassistenten kann der Benutzer die Tabellenstruktur ganz einfach anpassen und definieren, welche Concepts im Bericht enthalten sein sollen. Im Fall der US-GAAP-Taxonomie können Sie einfach den US-GAAP-Modus auswählen, damit StyleVision die Daten automatisch entsprechend diesen Vorgaben ausgibt.
Wenn Ihre Taxonomie XBRL-Tabellen-Linkbase-Definitionen enthält, stellt StyleVision die Tabelle automatisch auf Basis der definierten Parameter dar, sodass Sie XBRL-Tabellen mühelos in Ihren Berichten veröffentlichen können.
XBRL-Tabelle in StyleVision

XBRL-Diagrammassistent

Ebenso bietet StyleVision einen Assistenten zur automatischen Generierung von Diagrammen zu XBRL-Daten in Ihren Berichten. Sie können die Diagrammdaten einfach durch Auswahl der gewünschten Kategorie- oder Datenreihenwerte im Dialogfeld "Eigenschaften" (Standardeinstellung sind "Concept" und "Zeitraum") konfigurieren. Im Dialogfeld "Zeitraum-Eigenschaften" können Sie die Daten nach XBRL-Zeiträumen (periods) filtern. Der Zeitraum definiert, den Berichtszeitraum für ein bestimmtes Concept (also "instant", "duration" und "forever"), sodass Sie Daten auf sinnvolle Weise vergleichen können.
StyleVision XBRL-Diagramm

Automatische Generierung von iXBRL

Da bei iXBRL XBRL-Daten in ein von Menschen lesbares HTML-Dokument eingebettet werden, wird dadurch die Vorbereitung und Veröffentlichung von Finanzberichten erheblich vereinfacht. Gleichzeitig können Investoren und andere Marktteilnehmer die XBRL-Daten nutzen.
Um diese Dokumente leichter erzeugen zu können, bietet StyleVision einen neuen iXBRL-Tabellenassistenten für US-GAAP-Taxonomien, der auf Basis der Definitionen in der Presentation Linkbase automatisch ein iXBRL-Dokument generiert.
Wenn Sie eine US-GAAP-Taxonomie als Datenquelle in StyleVision laden, kann er mit dem iXBRL-Assistenten auswählen, welche Tabellen erstellt werden sollen, sowie anderen Optionen konfigurieren. Das entsprechende iXBRL-Dokument wird anschließend automatisch generiert.
Generate iXBRL document automatically

Erstellen von Unternehmensformularen für Altova Authentic

StyleVision bietet Funktionen zum visuellen Erstellen dynamischer, interaktiver elektronischer Authentic-Formulare, die auf XML-Dokumenten und/oder SQL-Datenbanken (darunter auch auf in relationalen Datenbankmanagementsystemen gespeicherten XML-Dokumenten) basieren. Mit jedem Design, das Sie für Web- und Print-Ausgabeformate erstellen, wird auch automatisch ein Authentic-Formular generiert.
Sie können ein e-Formular von Grund auf neu, anhand eines vorhandenen Word-Dokuments oder auf Basis des Entwurfs eines vorhandenen Papierformulars erstellen. Bei der Erstellung von Authentic-Formularen kommen dieselben visuellen Drag-and-Drop Funktionen wie bei StyleVision-Berichten zum Einsatz. Authentic-Formulare sind eines der vielen Ausgabeformate von StyleVision, bieten jedoch eine Reihe zusätzlicher Funktionen für interaktive, dynamische Geschäftsformulare.
StyleVision-Unternehmensformular
Vorteile von Authentic e-Formularen:
  • Komplexe Content-Berarbeitungsfunktionen für Geschäftsanwender
  • Input-Validierung in Echtzeit
  • Flexible Implementierung als Browser Plug-in oder Desktop Applikation
  • Darstellung in mehreren Formaten - der Endbenutzer kann mit einem Klick Ausgabedateien in mehreren Formaten generieren

StyleVision Server

StyleVision Server ist eine Software für Hochgeschwindigkeitsserver, die die Leistung moderner Hochleistungsrechner zur Automatisierung der Erstellung von Multi-Channel-Berichten nutzt.

“Mit diesem Altova-Produkt kann ich ein XML-Modell definieren, auf Basis dessen mein Team dann XML-Daten eingeben kann, ohne auch nur einen Blick auf den Code werfen zu müssen. StyleVision und Authentic werden in unserer Firma jeden Tag verwendet.”

Tim Bolger, Projektmanager – Learning Innovation, Construction Sector Council

“StyleVision ist ideal dazu geeignet, Ihre Daten so anzuzeigen, wie Sie möchten... Wenn Sie auf der Suche nach einer flexiblen Möglichkeit sind, mit XML-Daten zu arbeiten, dann liegen Sie mit diesem Produkt richtig.”

Mike Gunderloy, MCSE, MCSD .NET, MCDBA, unabhängiger Software-Berater