Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova DatabaseSpy 2020 Professional Edition

Sie können vom Datenbankverbindungsassistenten aus jede zuvor als globale Ressource definierte Verbindung wiederverwenden und zu Ihrem Projekt hinzufügen. Klicken Sie dazu auf das Register Globale Ressourcen, wählen Sie die gewünschte globale Ressource aus und klicken Sie auf Verbinden.

dbs_gr_using

Daraufhin wird die globale Ressource zum aktuell geöffneten Projekt hinzugefügt. Wenn die globale Ressource mehrere Konfigurationen hat, können Sie die aktiven Konfiguration jederzeit wechseln, was sich entsprechend auf das Projekt auswirkt. Wenn eine Datenbankressource z.B. Konfigurationen für Default, ADO.NET und JDBC hat, können Sie jederzeit entweder über den Menübefehl Extras | Aktive Konfigurationen oder über die Symbolleiste "Globale Ressource" zur gewünschten Konfiguration wechseln:

inc-globalresource_switch

Sie können die globale Ressource im Projekt auch zu einer lokalen machen und in eine Standardverbindung mit einer der gewünschten Konfigurationen ändern. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

 

1.Wählen Sie die gewünschte Konfiguration entweder über den Menübefehl Extras | Aktive Konfigurationen oder über die Symbolleiste "Globale Ressourcen" aus.

2.Klicken Sie im Projekt mit der rechten Maustaste auf die globale Ressource und wählen Sie den Befehl Globale Ressourcen in Projekt kopieren.

 

Die Ressource wird nun in eine Standardverbindung nur für das aktuelle Projekt umgewandelt. Im Beispiel oben wird die Verbindung zu einer ADO.NET-Verbindung, wenn Sie diese Verbindung ausgewählt haben.

© 2020 Altova GmbH