Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova DatabaseSpy 2020 Professional Edition

Neben Daten aus CSV-Dateien können Sie auch Daten aus XML-Dateien importieren. In diesem Abschnitt des Tutorials erfahren Sie, wie Sie Daten aus einer XML-Datei in die Datenbanktabelle tblFeedSuppliers importieren.

 

So importieren Sie Daten:

1.Öffnen Sie das zuvor erstellte Projekt "ZooDB" und doppelklicken Sie auf die Datenquelle dbs_ic_connected ZooDBConnect, um eine Verbindung dazu herzustellen.

2.Wählen Sie eine der folgenden Methoden:

Klicken Sie auf die Symbolleisten-Schaltfläche Importieren ic_import .

Wählen Sie die Menüoption Extras | Daten in die Datenbank importieren.

Drücken Sie Strg+I.

3.Daraufhin wird ein Dialogfeld angezeigt. Klicken Sie auf der linken Seite des Dialogfelds auf das Symbol XML.

4.Klicken Sie neben Pfad auf die Schaltfläche ic_browse. und navigieren Sie zur Datei C:\Benutzer\<Benutzername>\Dokumente\Altova\DatabaseSpy2020\DatabaseSpyExamples\Tutorial\dbo.tblFeedSuppliers.xml.

5.Aktivieren Sie unter Datenbankgenerierungs-Optionen die Option Vorhandene Tabellen aktualisieren.

6.Wählen Sie unter Importmodus den Modus SQL in SQL Editor generieren.

7.Klicken Sie auf das Register Optionen.

8.Wählen Sie unter Import beginnt in der Liste Beginn bei den Eintrag "Row" aus. (Damit definieren Sie den Namen des XML-Elements, aus dem Daten importiert werden sollen).

9.Deaktivieren Sie unter Generiere automatische Felder das Kontrollkästchen Primär-/Sekundärschlüssel.

10.Wählen Sie unter Weitere Optionen die Option Namespace-Namen ausnehmen.

11.Klicken Sie unter Vorschau auf die Schaltfläche Neu laden. Daraufhin werden die Tabellendaten im Vorschaufenster angezeigt.

12.Klicken Sie in die Spalte "Zieltabellenname" und wählen Sie dbo.tblFeedSuppliers.xml aus der Dropdown-Liste aus.

13.Klicken Sie auf die SpalteSupplierID ic_include-col bis stattdessen das Symbol für nicht zu importierende Spalten ic_exclude-col angezeigt wird. Über die Spaltenüberschrift können Sie festlegen, ob er beim Import inkludiert werden soll. Die Spalte SupplierID wird von uns nicht importiert, da es sich hierbei um eine ID-Spalte handelt und der Primärschlüssel beim Import automatisch generiert wird.

dbs_zoo_tutorial_import_xml_01

 

14.Klicken Sie auf die Schaltfläche SQL generieren. Daraufhin wird ein SQL Script generiert, welches ausgeführt werden kann, um den Import fertig zu stellen.

dbs_zoo_tutorial_import_xml_02

15.Klicken Sie auf die Schaltfläche Ausführen ic_execute-sql oder drücken Sie F5.

 

 

Um die importierten Daten anzuzeigen, klicken Sie mit der rechten Maustaste im Online Browser auf die Tabelle tblMedicalTreatments und wählen Sie im Kontextmenü den Befehl Daten abrufen | Alle Zeilen (oder drücken Sie alternativ dazu Strg+Alt+R).

dbs_zoo_tutorial_import_xml_03

© 2019 Altova GmbH