Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova RaptorXML Server 2020

» Keine übergeordneten Kapitel «

xbrl.Fact

Bildlauf Zur Startseite Zurück Nach oben Weiter Mehr

Klasse xbrl.Fact

Eine Fact-Klasse repräsentiert ein Fact-Element in einem XBRL-Instanzdokument.

 

Die Klasse Fact stellt die folgenden (schreibgeschützten) Instanzattribute zur Verfügung:

 

Fact.element

Gibt ein xml.Element-Objekt, welches die XML-Element-Informationseinheit des XBRL-Fact repräsentiert, zurück.

 

Fact.qname

Gibt ein xml.QName-Objekt, welches den qualifizierten XML-Namen des XBRL-Fact repräsentiert, zurück.

 

Fact.concept

Gibt ein Concept-Objekt, welches das mit diesem XBRL-Fact verknüpfte Concept repräsentiert, zurück.

 

Fact.context

Gibt ein Context-Objekt, welches den mit diesem XBRL-Fact verknüpften XBRL Context repräsentiert, zurück.

 

Fact.id

Gibt den Wert des Attributs id als String zurück. Gibt "None" zurück, wenn das XML-Element kein id Attribut hat.

 

Fact.footnotes

Gibt für jede Fußnote, die eine Concept-Label-Beziehung (http://www.xbrl.org/2003/arcrole/fact-footnote) zu diesem Fact hat, ein Generator-Objekt von xbrl.FootnoteResource Objekten zurück. 

 

Fact.unit

Gibt ein Unit-Objekt, welches die mit diesem XBRL-Fact verknüpfte XBRL-Unit repräsentiert, zurück.

 

Fact.nil

Gibt True zurück, wenn das Attribut xsi:nil der Element-Informationseinheit des XBRL-Fact auf True gesetzt ist.

 

Fact.decimals

Gibt einen String mit dem Wert des decimals-Attributs in der Element-Informationseinheit des Fact zurück. Wenn kein decimals-Attribut definiert wurde, ist das Attribut None.

 

Fact.precision

Gibt einen String mit dem Wert des precision-Attributs in der Element-Informationseinheit des Fact zurück. Wenn kein precision-Attribut definiert wurde, ist das Attribut None.

 

Fact.normalized_value

Gibt den normalisierten Wert des XBRL-Fact als String zurück.

 

Fact.effective_numeric_value

Gibt ein decimal.Decimal Objekt zurück, das den effektiven numerischen Wert des XBRL-Fact nach Rundung anhand der durch das decimals- oder precision-Attribut bereitgestellten Informationen repräsentiert. Ist die Typdefinition des Fact nicht von einer vordefinierten numerischen XBRL-Typdefinition abgeleitet, so gibt das Attribut NaN zurück.

 

Fact.fraction_value

Gibt ein Fraction-Objekt zurück, welches den durch das XBRL-Fact bezeichneten Bruchzahlwert repräsentiert. Ist die Typdefinition des Fact nicht von der vordefinierten XBRL-Typdefinition xbrli:fractionItemType abgeleitet, so gibt das Attribut None zurück.

 

Fact.child_facts

Gibt ein generator-Objekt von Fact-Objekten zurück, die alle XBRL-Facts, die direkte Children dieses Fact sind, repräsentiert.

 

Fact.child_items

Gibt ein generator-Objekt von Fact-Objekten zurück, die nur XBRL-Item Facts, die direkte Children dieses Fact sind, repräsentiert.

 

Fact.child_tuples

Gibt ein generator-Objekt von Fact-Objekten zurück, die nur XBRL-Tuple Facts, die direkte Children dieses Fact sind, repräsentiert.

 

Fact.footnote_elements

Gibt ein generator-Objekt von xml.Element-Objekten zurück, die alle mit diesem Fact verknüpften Fußnoten-Ressourcen repräsentieren.

 

Die Klasse Fact stellt die folgenden Instanzmethoden zur Verfügung:

 

Fact.is_item()

Gibt True zurück, wenn das Fact ein XBRL Item Fact ist.

 

Fact.is_tuple()

Gibt True zurück, wenn das Fact ein XBRL Tuple Fact ist.

 

Fact.location_aspect()

Gibt ein xml.Element-Objekt zurück, welches den location-Aspect dieses XBRL Fact repräsentiert.

 

Fact.concept_aspect()

Gibt ein Concept-Objekt zurück, welches den concept-Aspect dieses XBRL Fact repräsentiert.

 

Fact.entity_identifier_aspect()

Gibt ein EntityIdentifier-Objekt zurück, welches den entity identifier-Aspect dieses XBRL Fact repräsentiert. Hat das XBRL Fact keinen entity identifier Aspect, ist dieses Attribut None.

 

Fact.select_footnotes( footnote_role = None, arc_role = None, link_role = None, lang = None )

Gibt für jede Fußnote, die eine Concept-Label-Beziehung (http://www.xbrl.org/2003/arcrole/fact-footnote) zu diesem Fact hat, ein Generator-Objekt von xbrl.FootnoteResource Objekten zurück und berücksichtigt dabei die angegebenen Parameter.

 

Fact.period_aspect()

Gibt ein Period-Objekt zurück, welches den period-Aspect dieses XBRL Fact repräsentiert. Hat das XBRL Fact keinen period Aspect, ist dieses Attribut None.

 

Fact.unit_aspect()

Gibt ein Unit-Objekt zurück, welches den unit-Aspect dieses XBRL Fact repräsentiert. Hat das XBRL Fact keinen unit Aspect, ist dieses Attribut None.

 

Fact.complete_segment_aspect()

Gibt ein xml.Element-Objekt zurück, welches den complete segment-Aspect dieses XBRL Fact repräsentiert. Hat das XBRL Fact keinen complete segment Aspect, ist dieses Attribut None.

 

Fact.complete_scenario_aspect()

Gibt ein xml.Element-Objekt zurück, welches den complete scenario-Aspect dieses XBRL Fact repräsentiert. Hat das XBRL Fact keinen complete scenario Aspect, ist dieses Attribut None.

 

Fact.non_xdt_segment_aspect()

Gibt ein xml.Element-Objekt zurück, welches den non-XDT segment-Aspect dieses XBRL Fact repräsentiert. Hat das XBRL Fact keinen non-XDT segment Aspect, ist dieses Attribut None.

 

Fact.non_xdt_scenario_aspect()

Gibt eine Liste von xml.Element-Objekten zurück, welche den non-XDT scenario-Aspect dieses XBRL Fact repräsentiert. Hat das XBRL Fact keinen non-XDT scenario Aspect, ist dieses Attribut None.

 

Fact.explicit_dimension_aspect(qname)

Gibt ein xml.QName-Objekt zurück, welches den angegebenen qname dimension-Aspect dieses XBRL Fact (welches der Domain Member QName ist) repräsentiert. Hat das XBRL Fact keinen solchen dimension-Aspect, ist dieses Attribut None. Das Argument qname muss ein Objekt der Klasse xml.QName sein.

 

Fact.typed_dimension_aspect(qname)

Gibt ein xml.Element-Objekt zurück, welches den angegebenen qname dimension-Aspect dieses XBRL Fact (welches das Typed Domain Element ist) repräsentiert. Hat das XBRL Fact keinen solchen dimension-Aspect, ist dieses Attribut None. Das Argument qname muss ein Objekt der Klasse xml.QName sein.

 

© 2019 Altova GmbH