xsd.SimpleTypeDefinition

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Eine Ebene nach oben

Startseite > 

xsd.SimpleTypeDefinition

Klasse xsd.SimpleTypeDefinition

Die Klasse SimpleTypeDefinition repräsentiert durch ihr name- und target namespace-Attribut identifizierte simpleTypes. Zur Beschreibung.

 

Die SimpleTypeDefinition-Klasse stellt die folgenden Konstanten zur Verfügung:

 

SimpleTypeDefinition.ATOMIC

SimpleTypeDefinition.LIST

SimpleTypeDefinition.UNION

 

Die SimpleTypeDefinition-Klasse stellt die folgenden (schreibgeschützten) Instanzattribute zur Verfügung:

 

SimpleTypeDefinition.annotations

Eine Sequenz von Annotation-Komponenten.

 

SimpleTypeDefinition.name

Ein xs:NCName-Wert. Optional.

 

SimpleTypeDefinition.target_namespace

Ein xs:anyURI-Wert. Optional.

 

SimpleTypeDefinition.context

Obligatorisch, wenn das Instanzattribut name (siehe oben) fehlt. Darf andernfalls nicht vorhanden  sein. Entweder eine AttributeDeclaration, ElementDeclaration, ComplexTypeDefinition oder eine SimpleTypeDefinition.

 

SimpleTypeDefinition.base_type_definition

Eine Typdefinitionskomponente. Obligatorisch.

 

SimpleTypeDefinition.facets

Eine Menge einschränkender Facet-Komponenten.

 

SimpleTypeDefinition.final

Eine Untermenge von {extension, restriction, list, union}.

 

SimpleTypeDefinition.variety

Eines von {atomic, list, union}. Für alle simpleType-Definitionen mit Ausnahme von xs:anySimpleType, in der es fehlt, obligatorisch.

 

SimpleTypeDefinition.primitive_type_definition

Eine simpleType-Definition-Komponente. Mit einer einzigen Ausnahme obligatorisch, wenn variety atomar ist, darf andernfalls nicht vorhanden sein. Die Ausnahme bildet xs:anyAtomicType, dessen primitive_type_definition nicht vorhanden ist. Falls eine vorhanden ist, muss es eine primitive Definition sein.

 

SimpleTypeDefinition.item_type_definition

Eine simpleType-Definition-Komponente. Obligatorisch, wenn variety list ist, darf andernfalls nicht vorhanden sein. Der Wert dieser Eigenschaft muss eine primitive oder gewöhnliche simpleType Definition mit variety=atomic sein oder eine gewöhnliche simpleType-Definition mit variety=union, deren Basismitglieder atomar sind; der Wert darf nicht selbst ein Listentyp (variety=list) sein oder Basismitglieder vom Listentyp enthalten.

 

SimpleTypeDefinition.member_type_definitions

Eine Sequenz von primitiven oder gewöhnlichen SimpleTypeDefinition-Komponenten. Muss vorhanden sein (darf aber leer sein), wenn variety=union, darf andernfalls nicht vorhanden sein. Die Sequenz kann jede primitive oder gewöhnliche Typdefinition enthalten, darf aber keine speziellen Typdefinitionen enthalten.

 


© 2019 Altova GmbH