xsd.NotationDeclaration

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Eine Ebene nach oben

Startseite > 

xsd.NotationDeclaration

Klasse xsd.NotationDeclaration

Eine Klasse NotationDeclaration definiert einen gültigen Element- oder Attributwert.  Notationsdeklaration werden bei der Validierung nicht berücksichtigt. Sie werden allerdings beim Validieren von Strings als Mitglieder des simpleType NOTATION referenziert. Eine Informationseinheit für Attribute oder Elemente, deren verwendete Typdefinition oder Validierungstyp vom simpleType NOTATION abgeleitet ist, ist nur dann gültig, wenn ihr Wert sich in den Enumerationen eines solchen  simpleType befindet. Folglich muss ein solcher Wert der name einer Notationsdeklaration sein. Zur Beschreibung.

 

Die NotationDeclaration-Klasse stellt die folgenden (schreibgeschützten) Instanzattribute zur Verfügung:

 

NotationDeclaration.annotations

Eine Sequenz von Annotation-Komponenten.

 

NotationDeclaration.name

Ein xs:NCName-Wert. Obligatorisch.

 

NotationDeclaration.target_namespace

Ein xs:anyURI-Wert. Optional.

 

NotationDeclaration.system_identifier

Ein xs:anyURI-Wert. Obligatorisch, wenn public_identifier fehlt, andernfalls optional.

 

NotationDeclaration.public_identifier

Ein public ID-Wert. Obligatorisch, wenn system_identifier fehlt, andernfalls optional.

 


© 2019 Altova GmbH