Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova XMLSpy 2020 Enterprise Edition

» Keine übergeordneten Kapitel «

WSDL und SOAP

Bildlauf Zur Startseite Zurück Nach oben Weiter Mehr

In diesem Abschnitt werden die WSDL- und SOAP-Funktionen von XMLSpy beschrieben.

 

Altova Website: AltovaWebLink WSDL-Editor

 

WSDL

Ein WSDL-Dokument ist ein XML-Dokument, in dem ein Webservice beschrieben wird. XMLSpy unterstützt WSDL 1.1 und WSDL 2.0. Sie können sowohl WSDL 1.1- als auch WSDL 2.0-Dokumente in der WSDL-Ansicht von XMLSpy erstellen und bearbeiten. Die WSDL-Ansicht enthält die richtigen Bearbeitungshilfen für alle WSDL-Versionen.

 

In der WSDL-Ansicht von XMLSpy kann ein WSDL-Dokument mittels grafischer Bausteine erstellt werden, wodurch die Erstellung enorm vereinfacht wird. Die WSDL-Ansicht wird im Abschnitt Bearbeitungsansichten näher beschrieben. Eine Anleitung zur Erstellung eines WSDL-Dokuments finden Sie in dieser Dokumentation im WSDL Tutorial. Außerdem können Sie WSDL-Dokumente in der Text- und der Grid-Ansicht anzeigen und bearbeiten. In diesen beiden Ansichten werden WSDL-Dokumente wie ganz normale XML-Dokumente bearbeitet.

 

 

XML-Signaturen für WSDL-Dateien in der WSDL-Ansicht können als externe Dateien erstellt werden und auch in die WSDL-Datei verpackt (enveloped) werden. Eine Anleitung zur Arbeit mit Signaturen finden Sie im Abschnitt XML-Signaturen.

 

SOAP

SOAP ist eine Spezifikation zur Übertragung von XML-Nachrichten (Messages) zwischen Applikationen. In XMLSpy können Sie mit Hilfe der intelligenten Bearbeitungsfunktionen für XML-Dokumente nicht nur ein SOAP-Dokument erstellen und bearbeiten (in der Textansicht und der Grid-Ansicht), sondern anhand einer WSDL-Datei auch eine SOAP Request-Datei generieren. Eine Anleitung, wie man anhand einer WSDL-Datei einen SOAP Request generiert, finden Sie im WSDL Tutorial. XMLSpy kann mit Hilfe der Befehle im Menü SOAP SOAP Requests auch senden und empfangen. Außerdem können Sie SOAP Requests mit dem SOAP Debugger von XMLSpy debuggen. Eine Beschreibung dazu finden Sie in einem Unterabschnitt dieses Abschnitts.

 

© 2019 Altova GmbH