Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova XMLSpy 2020 Enterprise Edition

Im Definitionsübersichtsraster im Hauptfenster (Abbildung unten), sehen Sie eine Liste der globalen Definitionen des Schemas. Dabei handelt es sich um (i) die Definition des Hauptdokumentschemas, (ii) Definitionen von globalen JSON-Typen, wie z.B. Objekten, Arrays, Strings usw., die JSON-Schema-Typen sind; (iii) Definitionen von externen oder benutzerdefinierten JSON-Typen; derzeit stehen nur Definitionen, die in einem Container mit dem Namen resourceDefinitions gespeichert sind, zur Verfügung; dies ist der vom Microsoft Azure Resource Manager für JSON-Definitionen verwendete Container. Über die Schaltflächen Definitionsabschnitt anhängen und Definitionsabschnitt einfügen in der Symbolleiste des Rasters können Sie einen neuen resourceDefinitions -Abschnitt zum Schema-Dokument hinzufügen (siehe Abbildung unten).

JSONSchOview01

Einen JSON-Typ global zu definieren, ist nützlich, wenn Sie diesen Typ im selben oder einem anderen Schema wiederverwenden möchten. So können Sie etwa  in einem JSON-Schema - z.B. einer Bibliothek solcher Definitionen -  einen JSON-String-Typ für US-Telefonnummern definieren und diese Definition anschließend vom selben Schema oder auch von anderen JSON-Schemas aus referenzieren.

 

Hinzufügen einer Definition und damit in Zusammenhang stehender Aktionen

Zum Hinzufügen und Bearbeiten von Definitionen stehen im Definitionsübersichtsraster die folgenden Aktionen zur Verfügung:

 

So fügen Sie eine Definition hinzu: Klicken Sie links oben im Definitionsübersichtsraster auf das Symbol Definition für benanntes Schema anhängen oder Definition für benanntes Schema einfügen (siehe Abbildung oben). Daraufhin wird im Raster eine neue leere Definition mit einem Standardnamen erstellt. Die neue Definition wird auch in der Eingabehilfe "Übersicht" als Def aufgelistet (siehe Abbildung oben).

So ändern Sie den Typ einer Definition: Jede neue Definition wird mit dem Typ Beliebig erstellt. Sie können ihren Typ in der Eingabehilfe "Details" (siehe Abbildung unten, in der der Typ "String" lautet) oder durch Bearbeitung der Definition in der Design-Ansicht ändern.
 
JSONSVDetailsEH01
 

So benennen Sie eine Definition um: Doppelklicken Sie auf den Namen der Definition und bearbeiten Sie den Namen. Alternativ dazu können Sie das Feld Name in der Eingabehilfe "Details" bearbeiten.

So geben Sie eine Beschreibung der Definition ein: Bearbeiten Sie in der Eingabehilfe "Details" das Feld "Beschreibung". Die Beschreibung wird im Definitionsübersichtsraster neben dem Namen der Definition angezeigt (siehe Abbildung unten). Sie können auch in das Beschreibungsfeld des Definitionsübersichtsrasters doppelklicken, um eine Beschreibung zu bearbeiten.

JSONSchView02

So referenzieren Sie eine Definition: Nähere Informationen dazu finden Sie in der Beschreibung der Eingabehilfe "Übersicht" und im Abschnitt Globale und lokale Definitionen.

So bearbeiten Sie eine Definition: Klicken Sie im Definitionsübersichtsraster auf das Symbol der Definition oder doppelklicken Sie in der Eingabehilfe "Übersicht" auf die Definition. Daraufhin wird die Definition in der Design-Ansicht geöffnet, wo sie bearbeitet werden kann.

 

© 2019 Altova GmbH