Altova Support - häufig gestellte Fragen

Antworten zur Installation
Wie kann ich sicherstellen, dass meine Skripts bei Installation einer neuen Version von XMLSpy® 2017 nicht verloren gehen?

Wenn Sie das Standard-Beispielprojekt (GlobalScripts.prj) zum Speichern Ihrer Skripts verwenden, müssen Sie vor der Installation einer neuen Version von XMLSpy® 2017 eine Backup-Kopie dieser Datei machen.

Warum kann ich keinen Speicherpfad für XMLSpy® 2017 angeben?

Wenn Sie bei der Installation die Option "Complete" ausgewählt haben, wird XMLSpy® 2017 im Standardverzeichnis, also unter C:\Program Files\Altova abgelegt. Wählen Sie Custom, um einen anderen Pfad angeben zu können.

Gibt es für die Version 2017 auch Nicht-Unicode Installationsprogramme?

Nicht-Unicode Installationsprogramme sind für unsere Produkte nicht mehr verfügbar. Zur Verwendung der Altova Produkte muss Windows XP, Windows Vista, Windows 7 oder Windows Server 2003-2008r2 installiert sein. All diese Betriebssysteme bieten vollständige Unicode-Unterstützung.

Läuft XMLSpy® 2017 auch auf Linux, Unix, Macintosh, OS/2, usw.?

Da XMLSpy® 2017 eine hoch entwickelte Umgebung ist, ist es in C++ geschrieben und in Windows integriert. XMLSpy® 2017 läuft auch auf anderen Betriebssystemen, die Windows-Emulationssoftware verwenden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Plattformen. Wir weisen darauf hin, dass wir bei Verwendung von XMLSpy® 2017 in einem solchen Szenario weder technischen Support leisten noch die Funktionsfähigkeit der Software gewährleisten können.

Kann man XMLSpy® 2017 auf einem Citrix / Windows Terminal Server oder auf einer Virtual Machine installieren?

Bei Installation von XMLSpy® 2017 auf einem Server wie z.B. Citrix / Windows Terminal Server oder auf einer Virtual Machine sind zwei Dinge zu beachten:
A) Bei Verwendung von XMLSpy® 2017 MÜSSEN Sie im Gegensatz zum Einzelplatz-Lizenzmodell Parallellizenzen für verwenden.
B) Bei technischen Problemen im Zusammenhang mit der Verwendung von XMLSpy® 2017 in einer Terminal Server / Virtual Machine-Umgebung stellt Altova keinen technischen Support zur Verfügung.

Wir haben in meiner Firma eine XMLSpy® 2017 Lizenz für 50 Benutzer und ich muss die Applikation auf 50 Rechnern installieren. Gibt es eine Möglichkeit, um die Software einschließlich Registrierungs-Keycode automatisch zu installieren, sodass die Registrierungsinformationen nicht vom Benutzer eingegeben werden müssen?

Das XMLSpy® 2017 Installationsprogramm enthält ein extrahierbares msi-Paket. Das .msi-Paket enthält verschiedene Parameter, die mit der Installation in Zusammenhang stehen. Durch Erstellen einer .mst-Datei (einer Transformationsdatei) können Sie die Installations-Standardwerte des .msi-Pakets ändern. Auf diese Art können Sie eine XMLSpy® 2017 Installation anpassen. So könnten Sie z.B. das Standard-Installationsverzeichnis ändern oder eine .lic-Datei (Lizenzdatei) inkludieren, damit der Endbenutzer die Registrierungsinformationen nicht manuell eingeben muss.

Wo finde ich die Installationspakete für frühere Versionen der Software?

Frühere Versionen unserer Software finden Sie im Software-Archiv

Bieten Sie Ihre Software auch in anderen Sprachen an?

Unsere Produkte sind in englischer, deutscher und japanischer Sprache erhältlich.

Unterscheidet sich die Testversion von der Version, für die die Lizenz erworben wird?

Es gibt keinen Unterschied. Es handelt sich hierbei um ein und dasselbe Produkt. Der Unterschied, ob das Produkt erworben oder getestet wird, liegt im Keycode, den Sie eingeben müssen, um die Software verwenden zu können. Ein Evaluierungs-Keycode gilt nur für eine beschränkte Zeit, während ein gekaufter Keycode kein Ablaufdatum hat. Die Funktionalitäten sind in beiden Fällen dieselben.

Ich habe mir einen neuen Computer zugelegt. Wie bekomme ich die Software vom alten auf den neuen Computer?

Sie müssen die Software nur auf dem alten Rechner deinstallieren, anschließend auf dem neuen Rechner installieren und die Registrierungsinformationen auf dem neuen Rechner eingeben. Die Installationsprogramme für die aktuelle Version der Software liegen immer im Bereich Downloads unserer Website. Installationsprogramme für frühere Versionen können aus unserem Software-Archiv heruntergeladen werden.

Ich hatte Probleme, das Visual Studio Integration-Paket komplett zu deinstallieren. Woran liegt das?

Deinstallieren Sie bitte zuerst XMLSpy® 2017, bevor Sie das Integration-Paket deinstallieren.