MobileTogether-Demos

Praxisorientierte Apps

Zusätzlich zu den MobileTogether Designer-Demo-Apps, haben wir einige Beispiel-AppStore Apps bereitgestellt, die Sie auf Ihr Gerät herunterladen und testen können. Dabei wurden anhand eines einzigen in MobileTogether Designer erstellten Layout bzw. einer einzigen Codebasis native Versionen für die einzelnen Betriebssysteme zur Einreichung bei den entsprechenden App Stores erstellt.

Group & Gather App

Organisieren von Events, Gruppen und Treffen

MyCollections App

Katalogisieren, durchsuchen und teilen Sie Ihre persönlichen Sammlungen

Company Financials App

Anzeige und Analyse von Finanzberichten börsennotierter US-Unternehmen

Us Export Screening List App

Durchsuchen Sie die CSL (Consolidated Screening List) nach Personen bzw. Rechtspersonen mit Exportverboten

Video-Demos

Sehen Sie sich zur Einführung einige MobileTogether Demo-Videos an.

YouTube Videoplay

Length: 08:39 (mm:ss)

Einführung und Erstellung Ihrer ersten App

Dieses Tutorial enthält eine Beschreibung der Benutzeroberfläche von MobileTogether Designer sowie eine Anleitung, wie Sie Ihre erste App erstellen. Wenn Sie eine Unternehmens-App oder native Apps für iOS, Android und Windows erstellen möchten, sehen Sie sich dieses Video an, um eine Einführung zu erhalten.
YouTube Videoplay

Length: 08:15 (mm:ss)

Erstellung einer datenbankgesteuerten App

In dieser Demo wird gezeigt, wie Sie eine datengesteuerte App in MobileTogether erstellen. Sie erfahren, wie Sie eine Verbindung zu jeder beliebigen Datenbank herstellen, diese abfragen, Datensätze abrufen und die Daten dann mittels Tabellen formatieren. Zur Übung können Sie anhand einer mit MobileTogether mitinstallierten Beispieldatenbank selbst eine App erstellen. MobileTogether unterstützt alle gebräuchlichen relationalen Datenbanken.
YouTube Videoplay

Length: 09:54 (mm:ss)

Arbeiten mit Datenbanken - Teil 2

In dieser Demo arbeiten wir weiter an der App mit einem im obigen Video beschriebenen Datenbank-Backend. Sie lernen, wie Sie in Ihrer App Funktionalitäten zum Abfragen und Anzeigen einzelner Datenbank-Datensätze hinzufügen und es dem Endbenutzer gestattetn, diese zu bearbeiten. Dabei wird genauer auf Aktionen und Aktionsgruppen in MobileTogether eingegangen.
YouTube Videoplay

Length: 10:39 (mm:ss)

Arbeiten mit Datenbanken - Teil 3

In dieser Demo arbeiten wir weiter an der in Teil 1 und Teil 2 weiter oben beschriebenen Books-App. Sie erfahren, wie Sie Funktionen zu Ihrer App hinzufügen, mit denen Benutzer Bilder aus der Galerie oder von der Kamera ihres Geräts hochladen können, diese drehen, automatisch in der Größe anpassen und die bearbeiteten Bilder schließlich in Ihrer Datenbank speichern können. Außerdem erfahren Sie mehr über das Arbeiten mit Steuerelementen und Tabellen und der Konfiguration von App-Verhalten mit Hilfe von Aktionen.
YouTube Videoplay

Length: 04:35 (mm:ss)

Erstellen eines Diagramms anhand von Datenbankdaten

In diesem kurzen Video zeigen wir, wie Sie eine mobile App erstellen, die anhand von in einer SQL Server-Datenbanktabelle gespeicherten Daten Diagramme erstellt. Es werden die verschiedenen Diagrammoptionen präsentiert und Sie sehen, wie leicht Sie ein Diagramm mit Ihren Datenbeständen verbinden und anschließend Datenreihen für Ihr Diagramm auswählen können. Dieselbe Vorgangsweise kann auch bei XML-basierten Daten angewendet werden.
YouTube Videoplay

Length: 14:08 (mm:ss)

Extrahieren nützlicher Daten aus HTML-Seiten mit XQuery

Mit Hilfe von MobileTogether können Sie eine komplexe mobile Unternehmens-App erstellen, selbst wenn die erforderlichen Daten nur auf einer Webseite oder in Form einer HTML-Tabelle zur Verfügung stehen. In diesem Video sehen Sie, wie Sie auf Basis von bereits vorhandenen Datenbeständen eine mobile App für Mobil- und Desktop-Geräte erstellen. Wir extrahieren die Daten hier mit Hilfe des HTML-Parsers in MobileTogether aus einer HTML-Seite. Der HTML-Parser normalisiert die Daten, sodass sie mit XQuery verarbeitet werden können. Dadurch lassen sich die Daten im Nu ins XML-Format konvertieren und anschließend in einem Diagramm darstellen.
YouTube Videoplay

Length: 09:09 (mm:ss)

Komplexe Diagramme und XPath-Berechnungen

In diesem Video verwenden wir das oben gezeigte Beispiel weiter, um zu demonstrieren, wie ein Unternehmen mit Hilfe komplexer Diagrammerstellungsmethoden und verschiedener Optionen mobile Berichte, Dashboards, Formulare und andere Apps, die ansprechende Diagramme enthalten, erstellen kann.