SOAP-Validierung

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerhandbuch und Referenz > WSDL und SOAP > SOAP >

SOAP-Validierung

SOAP-Nachrichten können nicht nur anhand der SOAP-Spezifikation, sondern auch anhand jeden in der entsprechenden WSDL-Definition referenzierten XML-Schemas validiert werden.

 

Validierung nur anhand der SOAP-Regeln

Um eine SOAP-Nachricht zu validieren, öffnen Sie die SOAP-Nachrichtendatei (Abbildung unten) und drücken Sie F8 (oder rufen Sie den Menübefehl XML | Validieren auf). Da keine WSDL-Datei mit der SOAP-Nachrichtendatei verknüpft wurde, wird die SOAP-Nachricht anhand der Regeln für SOAP-Nachrichten validiert. Die Datei gilt als gültig, wenn sie diesen Regeln entspricht (siehe Fenster "Meldungen" in der Abbildung unten).

SOAPValidation01

 

Validierung anhand der SOAP-Regeln und der verknüpften WSDL

Um eine SOAP-Nachricht zusätzlich auch anhand der verknüpften WSDL zu validieren, muss die WSDL-Datei mit der SOAP-Datei verknüpft werden. Dies geschieht im Fenster "Info" auf dem Register "SOAP" (Abbildung unten). Klicken Sie auf die Schaltfläche rechts vom Eintrag WSDL für Validierung und wählen Sie den Befehl WSDL-Datei für Validierung auswählen. Navigieren Sie im Dialogfeld, das daraufhin angezeigt wird, zur gewünschten WSDL-Datei und klicken Sie auf OK. Die WSDL-Datei erscheint im Fenster "Info" und die SOAP-Nachricht wird damit verknüpft.

SOAPValidationInfoWin

Wenn Sie die Taste F8 drücken (oder den Menübefehl XML | Validieren auswählen), wird die SOAP-Nachricht nicht nur anhand der Regeln für SOAP-Nachrichten, sondern auch anhand der damit verknüpften WSDL-Datei validiert.

SOAPValidation02

Die Datei gilt als gültig, wenn sie beiden Regelwerken entspricht (siehe Abbildung oben).

 

Anmerkung:Das Register "SOAP" wird im Info-Fenster angezeigt, wenn der SOAP Request mit Hilfe der XMLSpy-Funktion zur Erstellung von SOAP Requests anhand einer WSDL-Datei erstellt wurde (SOAP | Neue SOAP Request erstellen). Wenn das Register "SOAP" im Info-Fenster nicht sichtbar ist (weil der SOAP Request nicht mit XMLSpy erstellt wurde), so wird das Register sichtbar, sobald Sie die SOAP-Request-Datei gespeichert haben.

 

 


© 2019 Altova GmbH