Hauptfenster: Die Register "Definitionen", "Presentation", "Calculation", "Formula", "Tabelle"

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerhandbuch und Referenz > Bearbeitungsansichten > XBRL-Ansicht >

Hauptfenster: Die Register "Definitionen", "Presentation", "Calculation", "Formula", "Tabelle"

Das Hauptfenster enthält Register für jede der drei Beziehungen zwischen Concepts:

 

Definitionsbeziehungen (Definition Relationships), die auf dem Register "Definitionen" angezeigt werden
Darstellungsbeziehungen (Presentation Relationships), die auf dem Register "Presentation" angezeigt werden
Berechnungsbeziehungen (Calculation Relationships), die auf dem Register "Calculation" angezeigt werden
Formeldefinitionen und -beziehungen, die auf dem Register "Formula" angezeigt werden
Tabellendefinitionen, die auf dem Register "Tabelle" angezeigt werden

 

Auf jedem Register (Definition, Presentation, Calculation, Formula und Tabelle) werden die Taxonomiebeziehungen dieser Art angezeigt (Abbildung unten). Sie können darauf die Beziehungen grafisch bearbeiten. Eine Beziehung zwischen zwei Concepts (ob eine Definitions-, Darstellungs- oder Berechnungsbeziehung) wird durch Erstellung eines Arc von einem Concept zum anderen Concept erstellt. Dieser fromto Arc wird in der grafischen Anzeige in Form eines gekrümmten Pfeils angezeigt. Die Beziehung zwischen zwei Concepts (in der Richtung fromto) wird Arcrole genannt. Die Arcrole eines Arc wird in der Eingabehilfe "Details" angezeigt, wenn das Element am to-Ende einer Beziehung ausgewählt ist, im Fall einer Definitionsbeziehung in einer Arcrole-Spalte auf dem Register "Definitionen" (siehe Abbildung unten).

 

Die Art, wie Relationship Arcs angezeigt werden, ist dieselbe für alle Beziehungsarten (Definition, Darstellung und Berechnung). In diesem Abschnitt wird jedes Register separat behandelt, wobei der Abschnitt über das Register "Definitionen" die grundlegende Beschreibung der Anzeige von Beziehungen enthält. Zusätzliche oder spezifische Informationen über Presentation und Calculation Arcs befinden sich in den jeweiligen Abschnitten. Nähere Informationen finden Sie in den Abschnitten, Erstellen von Beziehungen: Teil 1 und Erstellen von Beziehungen: Teil 2.

 

Register "Definitionen"

Auf dem Register "Definitionen" sehen Sie alle Definitionen der Taxonomie. Diese Definitionen werden in den in Definitionsbeziehungen (.xml) Datei/en enthaltenen Definition Arcs definiert. Auf dem Register "Definitionen" der XBRL-Ansicht wird die Struktur, die sich aus der Gruppe der Definitions Arcs ergibt, in einer erweiterbaren/reduzierbaren Baumstruktur angezeigt (Abbildung unten).

Click to expand/collapse

In dieser grafischen Anzeige der Definitionen wird jeder Definition Arc als gekrümmter Pfeil mit zwei Endpunkten (einem from Endpunkt und einem to Endpunkt) angezeigt. Die Art der Beziehung zwischen den beiden Elementen am jeweiligen Endpunkt wird in der Arcrole Spalte des Elements am to Endpunkt angezeigt. So wird z.B. in einer hypercube–dimension Beziehung die Beziehung (oder Arcrole) mit dem Element aufgelistet, das den dimension Teil des Elementpaars bildet. Arcrole URIs können auch in der Eingabehilfe "Details" eingegeben werden.

 

Nähere Informationen zu Definitionsbeziehungen finden Sie im Abschnitt Erstellen von Beziehungen: Teil 1.

 

Register "Presentation"

Presentation Arcs haben dieselben Attribute wie Definition Arc und funktionieren auf dieselbe Art (siehe Register "Definitionen" oben). Arcrole URIs werden in der Eingabehilfe "Details" eingegeben. Ein wichtiges Darstellungsattribut ist das order Attribut, welches die Reihenfolge festlegt, in der Child-Elemente eines einzigen übergeordneten Elements dargestellt werden. Auf dem Register "Presentation" werden solche Child-Elemente in der richtigen aufsteigenden Reihenfolge angezeigt. Der Wert des order-Attributs kann schnell geändert werden, indem Sie ein Child-Element in der geordneten Liste an eine andere Stelle ziehen. Außerdem kann der Wert des order Attributs auch in der Eingabehilfe "Details" (siehe Abbildung unten) geändert werden.

 

Nähere Informationen zu Darstellungsbeziehungen finden Sie im Abschnitt Erstellen von Beziehungen: Teil 2.

 

Register "Calculation"

Calculation Arcs haben dieselben Attribute wie Definition Arcs und funktionieren ähnlich wie Definition Arcs (siehe Register "Definitionen" oben). Arcrole URIs werden  in der Eingabehilfe "Details" eingegeben. Es gibt zwei Arten von Arcroles:

 

diejenigen, die die Werte der Elemente zu einem anderen Element addieren; und
diejenigen, die keine Summierungsbeziehung sondern eine gleichrangige Beziehung darstellen

 

Im ersteren Fall bestimmt das weight Attribut, wie viel vom Wert des Elements zum Aggregierungselement addiert werden soll. Der Wert 1.0 gibt an, dass 100% des Werts addiert werden sollen. Ein negativer Wert gibt an, dass der Wert vom Aggregierungselement subtrahiert werden soll. Der Wert des weight Attributs kann auf  dem Register "Calculation" sowie in der Eingabehilfe "Details" bearbeitet werden.

 

Register "Formula"

Auf dem Register "Formula" können Formulas definiert und verwaltet werden. Zusammen mit den Eingabehilfen "Übersicht" und "Details" können Sie auf dem Register "Formula" XBRL-Formulas erstellen und bearbeiten und Beziehungen zwischen Formula-Komponenten im Diagramm definieren. Nähere Informationen dazu finden Sie im Abschnitt XBRL Formula Editor

 

Register "Tabelle"

Tabellen bieten eine alternative Möglichkeit, Ansichten von in XBRL-Taxonomien definierten Concepts zu definieren. Diese Definitionen sind in Tabellen-Linkbases, die Sie auf dem Register "Tabelle" erstellen und bearbeiten können, enthalten. Eine Anleitung, wie Sie Tabellen-Linkbases bearbeiten, finden Sie im Abschnitt XBRL-Tabellendefinitionseditor.

 

Bearbeiten in der grafischen Ansicht

Es stehen die folgenden Bearbeitungsmöglichkeiten zur Verfügung:

 

Sie können Elemente aus der Eingabehilfe "Globale Elemente" in eine to Beziehung eines Elements in der Baumstruktur ziehen.
Sie können eine Arcrole für ein Element erstellen oder bearbeiten, indem Sie die gewünschte Arcrole (in der Spalte Arcrole) auswählen. Die in der Arcrole definierte Beziehung drückt eine fromto Beziehung aus, wobei das ausgewählte Element am to-Endpunkt der Beziehung verwendet wird.
Sie können Elemente an andere Stellen in der Baumstruktur ziehen. Auf diese Art können Sie den Wert des order Attributs schnell ändern.
Sie können die Eigenschaften eines Elements bearbeiten, indem Sie auf eines seiner Eigenschaftssymbole klicken und sie bearbeiten oder indem Sie den Eigenschaftskasten erweitern und anschließend die Eigenschaften im Eigenschaftskasten bearbeiten.

 

Bearbeiten in der Eingabehilfe "Details"

Wenn ein Element im Hauptfenster ausgewählt ist, werden die Eigenschaften seines Definition Arc in der Eingabehilfe "Details" im Abschnitt "Arc" (siehe Abbildung unten) angezeigt. Die Werte dieser Eigenschaften können durch Doppelklick in ein Wertefeld und Eingabe des gewünschten Werts oder, falls verfügbar, durch Auswahl eines Werts in der Dropdown-Liste seiner Auswahlliste bearbeitet werden.

XBRLDefsDetailsEH

Zusätzlich dazu werden die Eigenschaften des Arc des ausgewählten Elements im Abschnitt Arc der Eingabehilfe "Details" angezeigt. Bei dem Arc handelt es sich je nachdem, welches Register gerade aktiv ist, um einen Definitions Arc, einen Presentation Arc oder einen Calculation Arc. Die Arcrole kann in das Feld Arcrole eingegeben werden.

 

Label- und Reference-Beziehungen werden unter der Überschrift Children angezeigt. Diese Beziehungen können auf dem Register "Elemente" bearbeitet werden.

 

Zusätzliche Informationen finden Sie im Abschnitt XBRL.

 


© 2019 Altova GmbH