Schemaregeln

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerhandbuch und Referenz > DTDs und XML Schemas >

Schemaregeln

Bei Schemaregeln handelt es sich um eine Gruppe von Regeln zum Validieren eines Schemas. So kann eine Regel z.B: definieren, dass im XML-Schema definierte Attributnamen mit einem Kleinbuchstaben beginnen müssen oder dass ein bestimmter complexType nur von einem bestimmte Typ aus erweitert werden kann.

 

Eine Gruppe von Schemaregeln wird in einer Schemaregeldatei, einer XML-Datei (.xml) gespeichert. XMLSpy enthält einen Schemaregel-Editor, in dem Sie Schemaregeln grafisch bearbeiten können. Anschließend kann eine Schemaregeldatei in XMLSpy einem XML-Schema zugewiesen werden. Bei Auswahl des Befehls XML | Validieren (F8) wird das XML-Schema in der Schema-Ansicht anhand der zugewiesenen Regeln validiert.

 


© 2019 Altova GmbH