Markup-Code anzeigen

www.altova.com Alle erweitern/reduzieren Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerreferenz > Menü "Authentic" >

Markup-Code anzeigen

Der Befehl Markup-Code anzeigen hat ein Untermenü mit Optionen, mit denen Sie auswählen können, wie Markup-Code im XML-Authentic-Dokument angezeigt werden soll. Mit den vier Markup-Befehlen (Abbildung unten) können Sie zwischen den Modi "Markup-Symbole ausblenden" und den verschiedenen Arten der Anzeige von Markup-Symbolen auswählen.

 

MnuAuthMarkupCmds

 

Die Optionen für Markup-Symbole beziehen sich auf die Art, wie verschiedene Node-Tags in der Authentic-Ansicht angezeigt werden. Es kann immer nur eine Option ausgewählt werden. Bei Auswahl der Option "Markup-Symbole ausblenden" werden ausgewählte Node-Tags nicht angezeigt. Bei Auswahl von "Kleine Markup-Symbole" werden nur öffnende und schließende Tags ohne Node-Namen angezeigt. Bei Auswahl von "Große Markup-Symbole" werden die öffnenden und schließenden Node-Tags mit ihren entsprechenden Node-Namen angezeigt. Die Option "Gemischte Markup-Symbole" bezieht sich auf die Markup-Symbole, die in den Authentic Node-Eigenschaften einzelner Nodes definiert wurden. Da die Standard-Markup-Eigenschaft für einzelne Nodes "Markup-Symbole ausblenden" ist, werden keine Markup-Symbole (weder große noch kleine) angezeigt, es sei denn Sie haben kleine oder große Markup-Symbole (als Node-Eigenschaft) für einige Nodes definiert.

 

 

 


© 2019 Altova GmbH