Welche DatabaseSpy Edition benötige ich?

In der nachfolgenden Tabelle sind die in der Enterprise und der Professional Edition von DatabaseSpy 2019 enthaltenen Features aufgelistet.

DatabaseSpy steht auch im Altova MissionKit, einem Software-Paket für Unternehmen, bestehend aus XML-, SQL- und UML-Tools, zur Verfügung. Altova MissionKit enthält XMLSpy und andere preisgekrönte Produkte zu einem speziellen ermäßigten Preis.

EnterpriseProfessional
32-Bit-Version
64-Bit-Version
SQL-Editor
Generierung verschiedener SQL-Anweisungen wie SELECT, CREATE, INSERT, DROP und mehr im Online Browser anhand bestehender Tabellen und Spalten
Generieren kompletter DDL-Skripts für ein Datenbankschema
Öffnen und Speichern von SQL-Anweisungen in Dateien zur späteren Wiederverwendung
Farbcodierte Autoformatierung mit ein- und ausklappbaren Regionen und benannten Ergebnisfenstern
Benutzerdefinierte Darstellung von SQL-Code für die einzelnen unterstützten Datenbanken
Refactoring-Menü zum Hinzufügen oder Entfernen von Semikola und Anführungszeichen bzw. zum automatischen Entfernen von Kommentaren aus SQL-Anweisungen
Dynamisches Autokomplettierungsfenster für die SQL-Bearbeitung mit Optionen zum Anzeigen und Einfügen von Tabelllen- , Ansichts-, Spalten-, Funktions-, Datentyp- und Prozedurnamen sowie Schlüsselwörtern
Unterstützung für SQL-Abfragen, die Parameter enthalten (SQL-Vorlagen)
Bearbeiten von Ansichten und gespeicherten Prozeduren
Anzeige von Abfrageergebnissen in mehreren benannten oder gestapelten Ergebnistabellen
Diagramme anhand von SQL-Abfrageergebnissen
Liniendiagramme
2-D- und 3-D-Balkendiagramme
Stapelbalkendiagramme
2-D- und 3-D-Kreisdiagramme
Flächendiagramme
Gestapelte Flächendiagramme
Tachometerdiagramme
Einzelwert-Balkendiagramme
Kerzendiagramme
Diagramm-Overlays
Diagrammhintergrundbilder und Farbverläufe
Anpassen von Diagrammtiteln, Achsenbereichen, Farben, Schriftarten und Größe
Speichern von Diagrammen als Bilddateien in den Formaten .png, .bmp, .gif und .jpg
Grafisches Datenbank-Design
Anzeigen von Tabellen und Beziehungen in einer grafischen Ansicht
Hinzufügen oder Ändern von Datenbanktabellen
Hinzufügen oder Ändern von Spalten mit Datentypen, Längen, nullable-Eigenschaften
Hinzufügen oder Ändern von Indizes, Schlüsseln und Check Constraints
Erstellung eines Datenbank Change Scripts, das sofort ausgeführt werden, an den SQL-Editor gesendet oder in einer Datei gespeichert werden kann
Speichern grafischer Datenbankdiagramme als .png oder .emf Bilddateien
Vergleich und Zusammenführung von Datenbanken
Vergleichen des Inhalts von Tabellen desselben oder unterschiedlicher Datenbanktypen
Automatisches Mappen von namensgleichen Tabellen und Spalten
Funktion zum manuellen Mappen von Tabellen und Spalten
Anzeige der Vergleichsergebnisse mit Optionen zum Ein-/Ausblenden identischer oder unterschiedlicher Zeilen
Zusammenführung der Unterschiede im Datenbankinhalt - entweder direkt oder mittels Change Script
Vergleich von Datenbankschemas desselben oder unterschiedlichen Datenbanktyps mit mehreren Mapping-Optionen
Erstellung von Merge Scripts für Komponenten zur Aktualisierung von Strukturen und Komponenten zwischen Schemas
Speichern der Datenbankdaten- und Schemavergleichseinstellungen in Dateien zur späteren Wiederverwendung
Import und Export von Daten
Import von Daten aus dem XML- oder CSV-Format
Import von Daten - entweder direkt oder durch Generieren eines SQL-Import-Scripts
Export von Daten in XML-, CSV-, HTML- oder Excel-Formate
Unterstützte Datenbanken
Firebird 2.5, 3
IBM DB2 für iSeries® v6.1, 7.1, 7.2, 7.3
IBM DB2® ; 8, 9, 9.5, 9.7, 10.1, 10.5
Informix® 11.7, 12.10
MariaDB 10, 10.3
Microsoft Access™ 2003, 2007, 2010, 2013
Microsoft® Azure SQL
Microsoft® SQL Server® 2005, 2008, 2012, 2014, 2016, 2017
MySQL® 5, 5.1, 5.5, 5.6, 5.7, 8
PostgreSQL 8, 9.0.10, 9.1.6, 9.2.1, 9.4, 9.6, 10, 11
Oracle® 9i, 10g, 11g, 12c
Progress OpenEdge 11.6
SQLite 3.x
Sybase® ASE 15, 16
Teradata 16