DatabaseSpy - Multi-Datenbank-Tool und SQL-Editor

Altova DatabaseSpy - Multi-Datenbank-Tool und SQL-Editor
Altova DatabaseSpy® 2017 ist das einzigartige Multi-Datenbank-Abfrage-, -Design- und -Vergleichstool, das anhand der Abfrageergebnisse sogar elegante Diagramme generiert. Es unterstützt die Verbindung mit allen gängigen Datenbanken, erleichtert die SQL-Bearbeitung, die Erstellung einer Datenbankstruktur, die Bearbeitung von Datenbankinhalt, den Vergleich von Datenbankschemas und -inhalt und die Konvertierung von Datenbanken.

Gratis testen

SQL Editor

Der vielseitige DatabaseSpy SQL Editor bietet anpassbare Autokomplettierungsfunktionen zur schnelleren Erstellung von SQL-Abfragen. Die Abfrageergebnisse können in einem oder mehreren mit Registern versehenen Fenstern angezeigt werden. Zu jeder unterstützten Datenbank gibt es SQL-Formatierungskonfigurationen, die bei Wechsel der Datenbank automatisch verwendet werden. Mehr 

Datenbankdiagramme

Eine farbiges Diagramm ist viel anschaulicher und vermittelt Ergebnisse besser als Tabellen mit numerischen Daten. DatabaseSpy hat eine ganze Reihe von Diagrammfunktionen zur grafischen Darstellung von SQL-Abfrageergebnissen. Stellen Sie Ihre Daten mittels komplexer Formatierungsoptionen in anschaulichen Linien-, Balken-, Kreis- und Flächendiagrammen dar. Mehr 

Grafisches Datenbank-Design

Mit dem grafischen Design Editor können Sie die Struktur all Ihrer Datenbanken über eine einzige grafische Benutzeroberfläche anzeigen und bearbeiten. Sie können Tabellen und Beziehungen in einer vorhandenen Datenbank anzeigen, Tabellen Ihren Wünschen entsprechend anpassen oder ganze Tabellen hinzufügen und alle Spaltenattribute und Beziehungen zu anderen Tabellen definieren. Mehr 

Datenbankvergleich

DatabaseSpy enthält ein Tool, mit dem Änderungen in Datenbanken erkannt und zusammengeführt oder Datenbankversionen synchronisiert werden können. Tabelleninhalt oder Datenbankschemas können verglichen und zusammengeführt werden. Auch die Migration ganzer Datenbankstrukturen von einem Datenbanktyp in einen anderen wird unterstützt. Mehr 

Unterstützte Datenbanken:

  • Microsoft® SQL Server® 2005, 2008, 2012, 2014
  • PostgreSQL 8, 9.0.10, 9.1.6, 9.2.1, 9.4
  • Oracle® 9i, 10g, 11g, 12c
  • MySQL® 5, 5.1, 5.5, 5.6
  • IBM DB2® 8, 9.1, 9.5, 9.7, 10.1, 10.5
  • IBM DB2 for iSeries® v6.1, 7.1
  • Informix® 11.70
  • Sybase® ASE 15
  • Microsoft Access™ 2003, 2007, 2010, 2013
  • SQLite 3.x
  • Firebird 2.5
  Mehr

Nächste Schritte