Datenbankvergleichstool

Vergleich von Datenbankinhalt und -struktur

  • Vergleich von Datenbanken: Inhalt
  • Unterstützung aller gebräuchlichen SQL-Datenbanken
  • Grafische Ansicht von Datenbanktabellenvergleichen
  • Automatisches Spalten-Mapping mit manuellem Nachbessern
  • Vergleich unterschiedlicher Datenbanken
  • Zusammenführen einzelner Zellen oder ganzer Tabellen

Datenbankvergleich

Das Datenbankvergleichstool DiffDog unterstützt alle wichtigen relationalen Datenbanken, sodass Sie sowohl Datenbanken desselben Typs als auch den Inhalt von einander entsprechenden Tabellen und ganzer Datenbankschemas in unterschiedlichen Datenbanktypen miteinander vergleichen können. Anschließend können Sie die Datenbanken in beiden Richtungen zusammenführen.

  • Firebird 2.5, 3
  • IBM DB2 for iSeries® v6.1, 7.1, 7.2, 7.3
  • IBM DB2® 8, 9.1, 9.5, 9.7, 10.1, 10.5
  • Informix® 11.70, 12.10
  • MariaDB 10, 10.3
  • Microsoft Access™ 2003, 2007, 2010, 2013, 2019
  • Microsoft® Azure SQL
  • Microsoft® SQL Server® 2005, 2008, 2012, 2014, 2016, 2017, 2019
  • MySQL® 5, 5.1, 5.5, 5.6, 5.7, 8
  • Oracle® 9i, 10g, 11g, 12c, 18, 19
  • PostgreSQL 8, 9.0.10, 9.1.6, 9.2.1, 9.4, 9.6, 10, 11
  • Progress OpenEdge 11.6
  • SQLite 3.x
  • Sybase® ASE 15, 16
  • Teradata 16

Vergleichen von Datenbanktabellen

Die Datenbankvergleiche werden in DiffDog in einer intuitiven grafischen Tabellendarstellung angezeigt, in der Spaltenzuordnungen zwischen Tabellen mit Hilfe von Verbindungslinien gekennzeichnet sind.

DiffDog Tool zum Zusammenführen von Datenbanken

Sogar Inkonsistenzen bei der Datentypbenennung werden beim Vergleich unterschiedlicher Datenbanktypen behoben. D.h. Sie können die Kundentabelle in Ihrer SQL Server-Datenbank z.B. mit einer Sicherungskopie oder den Inhalt beliebiger MySQL-Tabellen oder das gesamte Datenbankschema z.B. zwischen einer IBM DB2 9-Datenbank und einer Oracle 11g-Implementierung vergleichen.

Optionen für den Vergleich von Datenbanktabellen

Mit Hilfe von Optionen zum automatischen Mappen von Tabellen können Sie in DiffDog Spalten anhand ihres Namens, Datentyps oder ihrer Spaltenposition mappen. Wenn die Ergebnisse eines automatischen Mappings ungenau oder unvollständig sind, können Sie Vergleiche auch manuell mappen, indem Sie Verbindungslinien zwischen Tabellenspalten ziehen.

Zusammenführung von unterschiedlichen Daten

Für die einzelnen Tabellenvergleiche lassen sich Fenster mit den detaillierten und filterbaren Ergebnissen öffnen. So können z.B. nur identische oder nicht identisches Zeilen oder Zeilen, die nur Daten in der Tabelle auf der linken oder rechten Seite enthalten, angezeigt werden.

Unterschiede in Tabellen können bidirektional durch Aktualisieren einzelner Zellen oder ganzer Tabellen zusammengeführt werden.

Datenbankschemavergleich

Vergleich der Datenbankstruktur

Mit der Funktionalität zum Vergleichen von Datenbankschemas lassen sich Datenbankstrukturen vergleichen und Unterschiede visuell kennzeichnen und zusammenführen. Sie können zwei Datenbanken desselben Typs, z.B. eine Developer-Version und die Produktionsversion ihrer Datenbank, oder auch zwei Schemas für unterschiedliche Datenbanktypen miteinander vergleichen.

Sie können entweder einzelne Tabellen, Tabellengruppen oder ganze Datenbankschemas vergleichen. Ihre Auswahl wird im DiffDog Fenster "Schemavergleich" angezeigt. Wenn Sie Tabellen miteinander verbinden, um den Vergleich zu starten, verbindet DiffDog automatisch die entsprechenden Elemente in den Tabellen. Nicht identische Elemente können für den Vergleich auch manuell verbunden werden. Automatische Verbindungen können aufgehoben und anders gemappt werden.

Bei Klick auf die Schaltfläche "Vergleichen" wird das DiffDog Vergleichsfenster aktualisiert. Unterschiede zwischen Datenbankschemas werden farblich und mit Hilfe von Symbolen gekennzeichnet.

Merge-Optionen

Unterschiede lassen sich mit den Befehlen "von links nach rechts" oder "von rechts nach links" zusammenführen. Über das Kontextmenü stehen weitere Merge-Optionen zur Verfügung, wie z.B. die Option, für die ausgewählten Tabellen sofort einen Vergleich des Datenbankinhalts zu öffnen.

Egal, welche Merge-Option Sie auswählen, DiffDog erstellt immer ein SQL Change Script, das Sie überprüfen können. Zur Verarbeitung des SQL Change Script stehen mehrere Optionen zur Verfügung. Sie können das Script in einer Datei speichern, es an ein SQL Editor-Fenster in DatabaseSpy senden, das SQL Change Script direkt in DiffDog ausführen oder den Merge abbrechen und das Script verwerfen.

Die SQL-Dialekte und Datentypen sind bei relationalen Datenbanken von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. DiffDog berücksichtigt diese Unterschiede und generiert ein Change Script, das mit der Syntax Ihrer Zieldatenbank kompatibel ist.