Welche DiffDog Edition benötige ich?

In der nachfolgenden Tabelle sind die in der Enterprise und der Professional Edition von DiffDog 2019 enthaltenen Features aufgelistet.

DiffDog steht auch im Altova MissionKit, einem Software-Paket für Unternehmen, bestehend aus XML-, SQL- und UML-Tools, zur Verfügung. Altova MissionKit enthält XMLSpy und andere preisgekrönte Produkte zu einem speziellen ermäßigten Preis.

EnterpriseProfessional
32-Bit-Version
64-Bit-Version
Dateivergleich
Vergleich zweier beliebiger Textdateien und Kennzeichnung von Unterschieden mit farbigen Markierungen und Verbindungslinien
Bidirektionales Zusammenführen einzelner Unterschiede und direkte Bearbeitung von Dateien im Vergleichsfenster
Unbegrenztes Rückgängigmachen/Wiederherstellen beim Bearbeiten und Zusammenführen
3-Weg-Vergleich mit Zusammenführung der Unterschiede in nebeneinander angeordneten Fenstern
Textverarbeitungsprogrammansicht mittels Microsoft Word 2003 oder höher für den Seite-an-Seite-Vergleich von .docx, .doc, .rtf-Dokumenten und anderen Dokumenten in DiffDog-Fenstern
Funktionen für den Vergleich mit Dateien auf FTP- und HTTP-Servern
Speichern der Dateiauswahl in einem Vergleichseinstellungsdokument für die spätere Wiederverwendung
XML-Vergleich
Mehrere Optionen für XML-aware Vergleiche, wie z.B. Auflösung von Entities, Ignorieren der Attributreihenfolge, usw.
Validierung und Wohlgeformtheitsprüfung (DTD- & Schema-basiert)
Intelligente Bearbeitung im Vergleichsfenster (DTD/Schema-basierte Eingabehilfe, Codekomplettierung & Syntaxhilfe)
Visueller XML-Schema-Vergleich mit automatischem und manuellem Mapping von Elementen
Generierung von XSLT-Dateien zur Transformierung von XML-.Daten zwischen verglichenen XML-Schemas
Speichern von MapForce-Mapping-Dateien für XML-Schemavergleiche
Verzeichnisvergleich
Verglichene Verzeichnisse werden in erweiterbaren/reduzierbaren Strukturen mit mehreren Vergleichsmodi nach Dateityp angezeigt
Bidirektionale Ersetzung von Dateien in Vergleichsfenstern oder Synchronisierung von Verzeichnissen in einem Schritt
Erweitern von ZIP-Archiven und OOXML-Dateien als Verzeichnissen zum Vergleichen von Dateipaaren (mit XML-fähigen Optionen)
Funktionen für den Vergleich mit Verzeichnissen auf FTP- und HTTP-Servern
Speichern der Verzeichnisauswahl in einem Vergleichseinstellungsdokument für die spätere Wiederverwendung
Datenbankvergleich
Vergleich von Datenbankschemas für Datenbanken desselben oder unterschiedlichen Typs
Generieren von SQL Change Scripts zum Zusammenführen von Unterschieden in Datenbanken
Vergleich des Inhalts von Tabellen desselben oder unterschiedlicher Datenbanktypen
Mehrere Mapping-Optionen für den automatischen Vergleich und Auflösung von Inkonsistenzen bei der Benennung von Datentypen
Anzeige farbcodierter Vergleichsergebnistabellen und Filterergebnisse (Zellinhalt identisch/unterschiedlich)
Direkte Zusammenführung des Inhalts verglichener Zellen
Speichern von Datenbankvergleichseinstellungen in einer Datei zur einfachen Wiederverwendung
Unterstützte Datenbanken
Firebird 2.5, 3
IBM DB2 für iSeries® v6.1, 7.1, 7.2, 7.3
IBM DB2® ; 8, 9, 9.5, 9.7, 10.1, 10.5
Informix® 11.7, 12.10
MariaDB 10, 10.3
Microsoft Access™ 2003, 2007, 2010, 2013
Microsoft® Azure SQL
Microsoft® SQL Server® 2005, 2008, 2012, 2014, 2016, 2017
MySQL® 5, 5.1, 5.5, 5.6, 5.7, 8
PostgreSQL 8, 9.0.10, 9.1.6, 9.2.1, 9.4, 9.6, 10, 11
Oracle® 9i, 10g, 11g, 12c
Progress OpenEdge 11.6
SQLite 3.x
Sybase® ASE 15, 16
Teradata 16