Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova XMLSpy 2021 Professional Edition

Neue Funktionen in XMLSpy 2021:

 

Das JSON-Menü bietet die folgenden Verbesserungen an der JSON-Grid-Ansicht: Auswahl einer Grid-Ansichtskomponente und Einfügen eines Elements vor oder nach dieser Komponente; Verschieben der ausgewählten Grid-Ansichtskomponente nach oben/nach unten oder nach links/nach rechts; Entfernen aller Kommentare aus dem Dokument.

In den Einstellungen unter Extras | Optionen | JSON | Grid-Ansicht können Sie einstellen, (i) ob Elemente standardmäßig vor oder nach der ausgewählten Grid-Ansichtskomponente eingefügt werden sollen und (ii) wie viele gleichrangige Nodes in einer einzigen Zeile der Grid-Ansicht als reduzierte Node-Gruppe angezeigt werden sollen; dies ist bei Dateien, die eine große Anzahl von gleichrangigen Nodes enthalten, nützlich.

Neue Funktionalitäten in der JSON-Grid-Ansicht: (i) das Kontextmenü wurde vereinfacht; (ii) das Raster kann verkleinert und vergrößert werden; (iii) mehrere gleichrangige Komponenten können gemeinsam erweitert/reduziert angezeigt werden; (iv) für Zellen, die Strings enthalten, kann die Leserichtung auf "von rechts nach links" gesetzt werden (nützlich bei Sprachen mit dieser Leserichtung, wie Arabisch und Hebräisch); der Befehl "Kopieren" wurde verbessert.

Bei der JSON-Schema-Validierung wird die Eigenschaft $id berücksichtigt.

Neue Altova-Erweiterungsfunktionen zum Aufrufen von Schemainformationen.

Die Eclipse-Unterstützung wurde erweitert und erstreckt sich nun auf 2020.06, 2020.03, 2019.12, 2019.09

 

© 2020 Altova GmbH