Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova Authentic 2020 Desktop

Siehe auch

 

Deklaration: OnEvent(nEventID als long, arrayParameters als SAFEARRAY(VARIANT), pXMLSpy als IDispatch) als VARIANT

 

Beschreibung

OnEvent() wird jedes Mal, wenn ein Event von Authentic Desktop ausgelöst wird, aufgerufen.

 

Mögliche Werte für nEventID sind:

 


On_BeforeStartEditing

= 1


On_EditingFinished

= 2


On_FocusChanged

= 3


On_Beforedrag

= 4


On_BeforeDrop

= 5


On_OpenProject

= 6


On_OpenDocument

= 7


On_CloseDocument

= 8


On_SaveDocument

= 9

 

Events, die ab Authentic Desktop 4r4 verfügbar sind:

 


On_DocEditDragOver

= 10


On_DocEditDrop

= 11


On_DocEditKeyDown

= 12


On_DocEditKeyUp

= 13


On_DocEditKeyPressed

= 14


On_DocEditMouseMove

= 15


On_DocEditButtonUp

= 16


On_DocEditButtonDown

= 17


On_DocEditContextMenu

= 18


On_DocEditPaste

= 19


On_DocEditCut

= 20


On_DocEditCopy

= 21


On_DocEditClear

= 22


On_DocEditSelectionChanged

= 23

 

Events, die ab Authentic Desktop 2004 verfügbar sind:

 


On_DocEditDragOver

= 10

 

 

Events, die ab Authentic Desktop 2004r4 (Typbibliothek Version 1.4) verfügbar sind:

 


On_BeforeOpenProject

= 25


On_BeforeOpenDocument

= 26


On_BeforeSaveDocument

= 27


On_BeforeCloseDocument

= 28


On_ViewActivation

= 29


On_DocEditKeyboardEvent

= 30


On_DocEditMouseEvent

= 31

 

Events, die ab Authentic Desktop 2006 SP1 (Typbibliothek Version 1.5) verfügbar sind:

 


On_BeforeValidate

= 32

 

Events, die ab Authentic Desktop 2007 (Typbibliothek Version 1.6) verfügbar sind:

 


On_BeforeShowSuggestions

= 33


On_ProjectOpened

= 34


On_Char

= 35

 

Events, die ab Authentic Desktop 2009 (Typbibliothek Version 2.2) verfügbar sind:

 


On_Initialize

= 36


On_Running

= 37


On_Shutdown

= 38

 

Events, die ab Authentic Desktop 2012 (Typbibliothek Version 2.8) verfügbar sind:

 


On_AuthenticBeforeSave

= 39


On_AuthenticContextMenuActivated

= 40


On_AuthenticLoad

= 41


On_AuthenticToolbarButtonClicked

= 42


On_AuthenticToolbarButtonExecuted

= 43


On_AuthenticUserAddedXMLNode

= 44

 

Die Namen der Events sind dieselben wie in der Skripting-Umgebung von Authentic Desktop. Bei IDE Plug-Ins spielt es keine Rolle, welche Namen verwendet werden. Die Events werden über den ID Wert definiert.

 

arrayParameters ist ein Array, das mit den Parametern des aktuell ausgelösten Event gefüllt ist. Die Reihenfolge, Art und Bedeutung der einzelnen Parameter stehen über die Skripting-Umgebung von Authentic Desktop zur Verfügung. Das Event-Modul eines Skripting-Projekts enthält vordefinierte Funktionen für alle Events vor Version 4.4. Die an die vordefinierten Funktionen übergebenen Parameter sind mit den Array-Elementen des arrayParameters-Parameters identisch.

 

Events, die über die Authentic-Ansicht von Authentic Desktop ausgelöst werden, übergeben Parameter nicht direkt. Statt dessen wird ein "event" Objekt verwendet. Das Event-Objekt kann über das Dokumentobjekt des aktiven Dokuments aufgerufen werden.

 

pXMLSpy enthält eine Referenz auf das Dispatch Interface des Application-Objekts von Authentic Desktop.

 

Wenn der Rückgabewert von OnEvent() definiert ist, so ruft weder das IDE Plug-In noch ein Event Handler innerhalb der Skripting-Umgebung dieses Event später auf. Bitte beachten Sie, dass alle IDE Plug-Ins das Event abrufen/verarbeiten, bevor dies die Skripting-Umgebung tut.

© 2019 Altova GmbH