Anzeigen von MFD-Dateien

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  SchemaAgent Client > Anzeigen von Dateien im Design-Fenster >

Anzeigen von MFD-Dateien

Wenn Sie eine oder mehrere MFD-Dateien in das Design-Fenster ziehen, zeigt SchemaAgent den Inhalt der einzelnen MFD-Dateien sowie das Mapping der in der MFD-Datei enthaltenen Schemas an.

 

Inhalt

Der Inhalt einer MFD-Datei wird im MFD-Dateikasten angezeigt. Wenn Sie den Kasten erweitern, wird sowohl die Input- als auch die Output-Datei angezeigt. Erweitern Sie den MFD-Dateikasten durch Klicken auf das Erweiterungssymbol ic_expand rechts vom Dateinamen, um zu sehen, welche Dateien in der MFD-Datei enthalten sind.

 

design_MFD-box-collapsedS

 

Klicken Sie auf die Erweiterungssymbole links vom Namen der Input- bzw. Output-Datei, um die Substruktur der einzelnen Dateien anzuzeigen, die in der MFD-Datei enthalten sind.

 

design_MFD-box-expanded

 

Mapping

Um die Mappings zwischen den Input- und Output-Dateien in der MDF-Datei anzuzeigen, klicken Sie auf das MapForce Design-Symbol ic_MapForce-design in der Spalte zwischen dem Input- und dem Output-Bereich.

 

design_MFD-box-design

 

Sie können die XSLT-Datei des MapForce Mappings und die XSLT-Ausgabe auch ansehen, indem Sie auf das jeweilige Register am unteren Rand des MapForce Design-Fensters klicken. Um das Fenster zu schließen, klicken Sie auf das MapForce Design-Symbol.

 

Hinweis: Um das MapForce Design-Fenster anzuzeigen, muss MapForce 2019 auf Ihrem Rechner installiert sein. Sie können eine MFD-Datei nicht direkt in SchemaAgent  ändern. Wählen Sie im Kontextmenü den Befehl In MapForce bearbeiten oder drücken Sie Strg+M, um die Datei in MapForce zu öffnen.

 

So zeigen Sie eine MapForce Design (MFD)-Datei an:

Ziehen Sie die gewünschte MFD-Datei mit der Maus aus dem Explorer-Fenster in ein Design-Fenster.

© 2019 Altova GmbH