Hauptfunktionen von SchemaAgent

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Einführung >

Hauptfunktionen von SchemaAgent

SchemaAgent Server verarbeitet Client Requests zum Erstellen, Aktualisieren oder Löschen von Schema-IIRs (Includes, Imports und Redefines) und verwaltet die Client-Server-Kommunikation. Außerdem verarbeitet er alle dateibasierten Manipulationen: Erstellen, Löschen und Umbenennen.

 

Installationsoptionen

SchemaAgent Server kann als eigenständige Applikation mit einer GUI installiert werden oder als interaktiver/nicht interaktiver Dienst.

 

Grafische Benutzeroberfläche

Die grafische Benutzeroberfläche von SchemaAgent Server stellt umfangreiche Informationen über die Umgebung zur Verfügung, u.a. welche Clients aktuell mit SchemaAgent Server verbunden sind sowie alle definierten Suchpfade. Die grafische Benutzeroberfläche verfügt über ein Fenster, in dem alle definierten Suchpfade in Form einer hierarchischen Baumstruktur dargestellt werden. Es werden darin auch alle Dateierweiterungen, die für Schemas, MFD-, XML-, XSL/XSLT- und WSDL-Dateien definiert sind, angezeigt. Mit Hilfe von Explorer-ähnlichen Browse-Funktionen können Sie Suchpfade mühelos auswählen. Im Hauptfenster, das im rechten Bereich von SchemaAgent Server angezeigt wird, sehen Sie alle Dateien mit den definierten Erweiterungen, die in den Suchpfaden gefunden wurden.

 

Log-Funktionen

Die Benutzeroberfläche verfügt über ein Log-Fenster, in dem alle Kommunikationsaktivitäten genau aufgelistet werden. Die Log-Berichte können konfiguriert und in CSV-Dateien geschrieben werden.

 

Zugriff auf Schemas über Internet

SchemaAgent Server gestattet den Zugriff auf Schemas in WebDAV-Ordnern auf (sicheren) WebDAV Servern mit UNC-Pfaden und Laufwerksbuchstaben.

 

SchemaAgent Client bietet eine grafische Benutzeroberfläche, über die Sie Schema-Beziehungen erstellen und viele verschiedene Schemas verwalten können sowie die Beziehungen zwischen MFD-Dateien und den dazugehörigen Schemas ansehen können. Dies sind die Hauptfunktionen der SchemaAgent Technologie. Zusätzlich dazu bietet SchemaAgent Client benutzerfreundliche GUI-Funktionalitäten.

 

SchemaAgent Designs

Mit Hilfe von Schema Designs können Sie Schemasammlungen intuitiv verwalten und strukturieren. Diese Designs können für die spätere Bearbeitung als SchemaAgent Design-Dateien gespeichert werden. Sie können IIRs (Includes, Imports und Redefines) zwischen Schemas durch direkte Bearbeitung in einem SchemaAgent Design mittels  Drag and Drop ändern. Wenn eine IIR-Beziehung in einem SchemaAgent Design erstellt oder geändert wurde, wird diese Beziehung physisch in die entsprechende(n) Schema (XSD)-Datei(en) und alle damit in Zusammenhang stehenden Schema-Dateien geschrieben. Um eine Änderung an einer Beziehung rückgängig zu machen, müssen Sie das SchemaAgent Design entsprechend ändern.

 

Für XSLT Stylesheets können Sie in SchemaAgent Client Import- und Include-Anweisungen erstellen und Schemas importieren oder neue erstellen oder bestehende Inline-Schemas anzeigen.

 

Im Design-Fenster werden auch WSDL-Dateien angezeigt, wobei Sie den Inhalt der WSDL-Datei sowie die ihre internen Schemas, alle ihre Messages, Port Types, Bindings und Services anzeigen können. Es ist auch möglich, XML-Schemas oder verschiedene WSDL-Dateien zu importieren.

 

Dateiverwaltung

Wenn eine Datei umbenannt oder verschoben wird, werden die Änderungen in allen anderen Dateien im Arbeitsbereich, die das geänderte Schema referenzieren, übernommen. Der Vorteil ist, dass mehrere Dateien über die SchemaAgent Client GUI verwaltet werden können, so dass die einzelnen Dateien nicht mehr separat bearbeitet werden müssen.

 

Anzeigen von Strukturen und Beziehungen

Im Design-Fenster können Sie eine grafische Ansicht der Beziehung zwischen einer MFD-Datei, ihren Quell- und Zielschemas und alle mit den Quell- und Zielschemas verknüpften Schemas anzeigen. Sie können IIR-Beziehungen sofort bzw. in größerer Detailgenauigkeit in der Schemakomponente selbst. Die detaillierte Struktur von Schemakomponenten wie z.B. Elemente und complexTypes kann ebenfalls angezeigt werden.

 

Dies gilt auch für XML-Instanzen, XSLT Stylesheets und WSDL-Dateien. Für jede dieser Dateien wird in  SchemaAgent Client im Design-Fenster ein Dateikasten angezeigt. Diese Dateikästen enthalten alle relevanten Informationen zu einer bestimmten Datei, wobei die Informationen in reduzierte Abschnitte gegliedert sind, die erweitert werden können, um einige der Daten im Detail anzuzeigen.

 

Auswählen oder Einfügen verwandter Dateien

SchemaAgent Client bietet eine Reihe von Funktionen zum Auswählen oder Einfügen von Schemas, die andere Schemas im Arbeitsbereich referenzieren.

 

Integration mit XMLSpy

Wenn SchemaAgent für die Arbeit mit Altova XMLSpy konfiguriert wurde, stehen Ihnen leistungsstarke Funktionen zur Bearbeitung von Schemas zur Verfügung. Während ein Schema in der Schema/WSDL-Ansicht von XMLSpy bearbeitet wird, werden die Komponenten aller in den SchemaAgent Server-Suchpfaden befindlichen Schemas in der Eingabehilfe angezeigt und können geändert und im gerade bearbeiteten Schema weiterverwendet werden. Informationen über IIRs, die in der Schema/WSDL-Ansicht erstellt oder bearbeitet wurden, werden in die entsprechenden Schemas geschrieben.


© 2019 Altova GmbH