Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova MobileTogether Server

Über das Register Einstellungen können Sie verschiedene Aspekte der Funktionsweise von MobileTogether Server konfigurieren. Diese Einstellungen sind auf eine Reihe von Registern aufgeteilt; In der Abbildung unten sehen Sie das Register Cache, das Cache-Einstellungen enthält. Um eine Einstellung zu ändern, gehen Sie zum entsprechenden Register und ändern Sie die Einstellung wie gewünscht. Klicken Sie am unteren Rand des Registers auf Speichern, damit die geänderten Einstellungen wirksam werden.

 

MTSGeneralSettings

 

In den Unterabschnitten dieses Abschnitts sind die Einstellungen auf den einzelnen Registern beschrieben:

 

Netzwerk: Einstellungen für mobile Client-Ports, Administrator-Ports und SSL-Zertifikate

Protokollierung: Protokollierungseinstellungen

LDAP: Einstellungen für das Directory Service Login

Authentifizierung: Einstellung, über die Sie die Authentifizierung von Benutzern, die von einem anderen MobileTogether Server hierher geleitet werden, aktivieren können. Dadurch muss sich der Benutzer nicht ein zweites Mal bei MobileTogether Server anmelden.

JWT: JSON Web Token (JWT)-Authentifizierungseinstellungen

Cache: Cache-Einstellungen

Div.: Einstellungen für Server-Statistiken, Server-Simulationen, die Workflow-Ausführung auf dem Server, Sitzungs-Timeouts, Sicherungen bei einem Upgrade und den E-Mail-Versand.

Quellen: der Pfad von serverseitigen Datenordnern und die Verwaltung von serverseitigen Datenbankverbindungen

LicenseServer: Registrierung und Lizenzierung über Altova LicenseServer

 

© 2019 Altova GmbH