Dateiinfo abrufen

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Aktionen > Seitenquellen >

Dateiinfo abrufen

Mit der Aktion "Dateiinfo abrufen"(Abbildung unten) werden Informationen über die angegebene Datei (oder den angegebenen Ordner) zu einer Seitenquelle namens $MT_FILEINFO hinzugefügt. Beachten Sie, dass es nur eine $MT_FILEINFO-Seitenquelle pro Seite gibt. Wenn daher während der Verarbeitung einer Seite zur Laufzeit mehrere "Dateiinfo abrufen"-Aktionen ausgelöst werden, enthält die $MT_FILEINFO-Struktur immer die Informationen aus der zuletzt ausgelösten "Dateiinfo abrufen"-Aktion.

MTActionGetFileInfo

Anmerkung:Die $MT_FILEINFO-Seitenquelle wird auch im Design erstellt.

 

Struktur von $MT_FILEINFO

In der Abbildung sehen Sie die Struktur von $MT_FILEINFO. Das Root-Element hat eine Reihe von Attributen, die mit den Dateiinformationen der in der ausgelösten Aktion genannten Datei befüllt werden. Weiter unten finden Sie die Beschreibungen dazu.

MTActionGetFileInfoTree

Pfad: der vollständige Pfad der angegebenen Datei.
Größe: die Dateigröße in Bytes.
Erstellungszeitpunkt: Die Uhrzeit, um die die Datei unter dem aktuellen Pfad erstellt wurde. Wenn eine Datei in einen anderen Ordner kopiert wird, so wird als Erstellungszeitpunkt die Uhrzeit, zu der die Datei kopiert wurde, angenommen. In einem solchen Fall sollte der Erstellungszeitpunkt nach dem Schreibzeitpunkt liegen.
Zugriffszeitpunkt: die Uhrzeit, um die die Datei zum letzten Mal aufgerufen wurde.
Schreibzeitpunkt: die Uhrzeit, um die das letzte Mal in die Datei geschrieben wurde.
IstVerzeichnis: Kann den Wert true oder false erhalten.
IstSchreibgeschützt: Kann den Wert true oder false erhalten.

 

Anmerkung:Die von der "Dateiinfo abrufen"-Aktion ausgelesenen Daten werden an die Attribute von $MT_FILEINFO/Root übergeben (Beschreibung siehe oben). Die Seitenquelle $MT_FILEINFO enthält auch Child-Elemente: sich wiederholende File -Elemente, die Daten aus einer anderen Aktion, nämlich Ordner lesen, erhalten. Die Aktion Ordner lesen befüllt die File-Elemente mit Metadaten über Dateien in einem definierten Ordner.

 

Beispiel

In der Beispieldatei ReadFolderGetFileInfo.mtd wird gezeigt, wie die Aktion "Dateiinfo abrufen'" verwendet wird (siehe Abbildung des Simulators unten). Sie finden diese Datei im Ordner (Eigene) Dokumente unter Altova\MobileTogetherDesigner5\MobileTogetherDesignerExamples\Tutorials\Actions.

Click to expand/collapse

Das Beispiel funktioniert folgendermaßen:

 

Der Endbenutzer gibt den Namen einer Datei in das Bearbeitungsfeld links von der Schaltfläche Get File Info ein.
Der Dateiname wird in den Node Root/File der $PERSISTENT-Struktur geschrieben (siehe Abbildung).
Für das BeiSchaltflächenklick-Ereignis der Schaltfläche Get File Info wurde eine Dateiinfo abrufen-Aktion für die in $PERSISTENT/Root/File gespeicherte Datei (bzw. Ordner) definiert.
Bei Klick auf Get File Info werden die Informationen aus der Zieldatei ausgelesen und als Attributwerte von $MT_FILEINFO/Root an die $MT_FILEINFO-Seitenquelle übergeben.
Diese Attributwerte werden in den Zellen einer statischen Tabelle angezeigt.

 


© 2019 Altova GmbH