Cache

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Referenz zur Web-Oberfläche >

Cache

Ein Cache ist eine Datendatei, die zu einem bestimmten Zeitpunkt anhand einer Seitenquelle eines Designs (normalerweise eine XML-Datei oder eine Datenbank) generiert wird. Ein Cache wird in MobileTogether Designer definiert und von dort aus auf MobileTogether Server gespeichert. Die Daten im Cache stammen aus der Seitenquelle. Wann und wie oft der Cache aktualisiert wird, wird in den Eigenschaften des Cache definiert.

 

Auf dem Register Cache werden Informationen über die aktuell auf dem Server verfügbaren Caches angezeigt und Sie können dort Eigenschaften einzelner Caches ändern sowie einen Cache aktivieren/deaktivieren oder löschen.

 

Anmerkung:        Der Cache wird anfangs in MobileTogether Designer erstellt. Er kann nicht in MobileTogether Server erstellt werden. Nähere Informationen zum Erstellen von Caches finden Sie in der MobileTogether Designer-Dokumentation.

 

Anmerkung:        Die Server-Einstellungen für Caches (Cache-Verzeichnis, Log-Limit, usw.) finden Sie auf dem Register Einstellungen | Cache.

 

Angezeigte Details und verfügbare Aktionen

Caches, die im Moment auf dem Server zur Verfügung stehen, werden nach Namen zusammen mit Informationen über den Cache aufgelistet (siehe Abbildung unten). Sie können jeden Cache-Eintrag der Liste erweitern/reduzieren. Wenn Sie den Eintrag erweitern, werden die Seitenquellen, mit denen ein Cache verbunden ist, aufgelistet. (Beachten Sie, dass ein Cache mit mehreren Seitenquellen verbunden sein kann, wenn seine Datenstruktur mit der anderer Seitenquellen kompatibel ist.)

MTSCacheOverview

Angezeigte Informationen

Es werden die folgenden Cache-Informationen angezeigt:

 

Name: Die Namen werden zum Zeitpunkt der Definition eines Cache in MobileTogether Designer vergeben und können in MobileTogether Server nicht geändert werden.
Max. Cache Einträge: Wenn der Cache Daten aus einer mittels Abfrageparametern gefilterten Datenbank-Seitenquelle enthält, können gleichzeitig mehrere Einträge für den Cache, und zwar bis zu einer hier definierten Maximalanzahl, gespeichert werden. Die hier definierte Anzahl gibt an, wie viele Cache-Einträge gespeichert werden, bevor der erste Cache-Eintrag gelöscht und der neueste Cache-Eintrag angehängt wird. Nur für diese Art von Seitenquelle ist der Maximalwert größer als eins. Diese Zahl kann auf dem Bildschirm, der bei Klick auf die Konfig-Schaltfläche des Cache angezeigt wird, bearbeitet werden (siehe Abbildung oben).
Längste Aktualisierung: Jeder Cache kann mehrmals aktualisiert werden. In dieser Spalte wird die am längsten dauernde Aktualisierung angezeigt.
Cache-Gesamtgröße: Dies ist die Größe (für alle Cache-Einträge), die dem Cache auf der Festplatte (oder einem anderen Medium) zugeteilt ist. Die Cache-Größe wird automatisch zugeteilt.
Aktiv: Zeigt an, ob der Cache derzeit aktiv ist oder nicht.

 

Verfügbare Aktionen

Die folgenden Aktionen können ausgeführt werden:

 

Aktivieren/Deaktivieren eines Cache: Aktivieren/Deaktivieren Sie das Kästchen in der Spalte "Aktiv", um den Cache zu aktivieren bzw. zu deaktivieren. Wenn ein Cache deaktiviert wurde, sind seine Metadaten (Eigenschaften) auf dem Server noch vorhanden, doch wird der Cache geleert und steht nicht zur Verfügung. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellung zu bestätigen.
Löschen eines oder mehrerer Caches: Wählen Sie die gewünschten Caches aus und klicken Sie auf Ausgewählte löschen. Wenn der Cache laut Definition regelmäßig aktualisiert wird, wird zum nächsten Aktualisierungszeitpunkt ein neuer Cache generiert.
Ändern der maximal möglichen Cache-Einträge:  Klicken Sie auf Konfig., und ändern Sie im daraufhin angezeigten Bildschirm die Anzahl. Klicken Sie anschließend auf Speichern. Beachten Sie, dass diese Option nur für Seitenquellen, die mit Hilfe von Abfrageparametern gefiltert wurden, zur Verfügung steht.
Ändern des Aktualisierungsintervalls und -zeitpunkts für den Cache: Klicken Sie auf Konfig., und ändern Sie das Aktualisierungsintervall. Klicken Sie anschließend auf Speichern.
Anzeigen der Logs von Cache-Einträgen: Erweitern Sie einen Cache-Eintrag, um dessen Log zu sehen.

 

 


© 2019 Altova GmbH