Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova StyleVision 2020 Enterprise Edition

Dimension Aspect

Explicit/Typed Dimension-Vorlagen werden durch Ziehen des entsprechenden Elements für die Dimension aus der Schema-Struktur (siehe Abbildung unten) in das Design und Erstellen des Elements als Dimension-Vorlage erstellt. Die Dimension-Vorlage iteriert über:

 

(im offenen Modus) die XBRL-Dimension-Elemente in der XBRL-Instanz;

(im geschlossenen Modus) eine einzige angegebene Dimension.

 

Wenn Sie eine Explicit oder Typed Dimension-Vorlage in das Design einfügen, wird sie als leere Vorlage erstellt. Sie haben anschließend folgende Möglichkeiten:

 

Iterieren über die Domain (von Explicit Dimensions) oder Typed Elements (von Typed Dimensions) und Rückgabe der entsprechenden Aspect-Werte: Eine Dimension-Vorlage im offenen oder geschlossenen Modus iteriert über die Dimension. Die Aspect-Wert-Vorlagen innerhalb der Dimension-Vorlage (wie z.B. Dimension QName, Explicit Value QName, Typed Element) geben die entsprechenden Aspect-Werte zurück. In der ersten Vorlage in der Abbildung unten sehen Sie eine Explicit Dimension-Vorlage, die Aspect-Wert-Vorlagen enthält.

Auswählen von Facts: Sie können mit Hilfe einer Dimension-Vorlage im offenen oder geschlossenen Modus Concepts auswählen, die mit den Eigenschaften der ausgewählten Dimension übereinstimmen. In der zweiten Vorlage in der Abbildung unten sehen Sie eine Explicit Dimension-Vorlage, die Concepts auswählt.

 

XBRLClosedModeExpDimTemplates

 

Dimension-Werte

Um Aspect-Wert-Vorlagen für die folgenden Dimension Aspects einzufügen, verwenden Sie die folgenden XBRL-Element einfügen-Befehle:

 

Dimension

Aspect-Wert-Vorlage

Explicit

Dimension QName

Explicit

QName für expliziten Wert

Typed

Dimension QName

Typed

Typed Dimension-Element

 

© 2019 Altova GmbH