SPS-Datei und XBRL

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite > 

SPS-Datei und XBRL

XBRL

XBRL ist eine XML-Sprache zur Erstellung von Geschäftsberichten (Nähere Informationen siehe Wikipedia und xbrl.org). Eine XBRL-Taxonomie ist ein XML-Schema (.xsd-Dokument), in dem die Struktur eines Finanzberichts definiert ist; ein XBRL-Instanzdokument (ein .xml-Dokument) enthält die Daten, anhand welcher der Bericht erstellt werden soll. Eine der am häufigsten verwendeten XBRL-Taxonomien ist US-GAAP. Auf Basis dieser Taxonomie erstellen Firmen in den USA ihre bei der US Securities and Exchange Commission (SEC) einzureichenden Finanzberichte. International werden am häufigsten die International Financial Reporting Standards (IFRS) verwendet.

 

Eine Methode, Berichte zu generieren, die bei Behörden (wie der SEC) eingereicht werden, ist, ein XBRL-Instanzdokument (welches die die Geschäfts- oder Finanzdaten enthält) mit Hilfe eines XSLT-Stylesheet in ein geeignetes Format (wie HTML oder Text) zu transformieren. In StyleVision kann der Benutzer ein SPS auf Basis einer XBRL-Taxonomie erstellen. Anhand des SPS kann ein HTML-Ausgabedokument, das den gewünschten Bericht enthält, generiert werden.

 

Die XBRL-Funktionen von StyleVision

Wenn ein SPS auf einer XBRL-Taxonomie basiert, wird die Taxonomie in Form einer hierarchischen Baumstruktur angezeigt, die anhand der Beziehungen in der Presentation Linkbase der Taxonomie erzeugt wird. Anschließend kann der Benutzer den gewünschten Bericht auf dieselbe Art erstellen, wie jedes andere SPS, nämlich durch Ziehen der Taxonomiekomponenten aus der Schema-Struktur in das Design.

 

Die manuelle Erstellung eines Designs kann oft mühsam sein. XBRL-Tabellenassistent bietet eine schnelle und einfache Methode, um automatisch einen Bericht im Tabellenformat zu erstellen. Struktur und Inhalt der Tabellen können angepasst werden und die Tabelle kann anschließend im Design bearbeitet werden, um neue Tabellenelemente hinzuzufügen und Formatierungseigenschaften zu definieren. Wenn eine Taxonomie anhand der US-GAAP-Taxonomie  erstellt wird, werden die Tabellen automatisch gemäß den Best Practice-Richtlinien erstellt, die für US-GAAP-Taxonomien empfohlen werden.

 

Inline XBRL

Behörden wie die SEC gestatten oft die Einreichung von Unternehmensfinanzberichten in Form von (X)HTML-Dokumenten, die XBRL-Daten enthalten. In einem (X)HMTL-Dokument enthaltene Daten werden als Inline XBRL-Daten bezeichnet; sie sind in einem Inline XBRL-Element gespeichert. Der Vorteil für Unternehmen ist, dass das (X)HTML-Dokument sowohl die XBRL-Daten als auch die Darstellungsinformationen enthält. Dadurch spart sich das Unternehmen die Mühe, anhand eines XBRL-Instanzdokuments einen von Menschen lesbaren Bericht generieren zu müssen.

 

Sie können in StyleVision Inline XBRL-Vorlagen in ein SPS inkludieren, um Inline-XBRL-Elemente in  Ausgabedokumenten zu generieren.

 

In diesem Abschnitt

Dieser Abschnitt ist in die folgenden Unterabschnitte gegliedert:

 

Erstellen einer XBRL-SPS-Datei: Hier wird beschrieben, wie Sie mit der Erstellung eines XBRL-SPS auf Basis einer XBRL-Taxonomie beginnen. Auch Taxonomiepakete werden unterstützt..
Taxonomie-Struktur: Hier wird die Schema-Struktur erläutert, die die Quelle der Taxonomiekomponenten bildet, die für das SPS Design verwendet werden. Im Abschnitt Eigenschaften der Taxonomiequelle werden die verschiedenen Eigenschaftseinstellungen für die Taxonomie beschrieben.
Eigenschaften der Quelltaxonomie: Hier werden die Einstellungen zum Definieren der Eigenschaften der Quelltaxonomie bei Verwendung in einem SPS beschrieben.
XBRL-Vorlagen: Hier werden die verschiedenen XBRL-Vorlagen beschrieben, die in das Design eingefügt werden können.
Offener, geschlossener und klassischer Modus: Hier werden die "Modi" beschrieben, mit denen Sie angeben, ob Constraints auf die Daten angewendet werden sollen. Außerdem werden hier die Vorlagen beschrieben, die diese Modi verwenden können.
Der XBRL-Tabellenassistent: Enthält eine Anleitung zur Verwendung des XBRL-Tabellenassistenten.
US-GAAP-Tabellenassistent: Enthält eine Beschreibung des Assistenten zur Generierung von Tabellen anhand der Einträge der Presentation Linkbase einer US-GAAP-Taxonomie.
Der XBRL-Diagrammassistent: Enthält eine Beschreibung, wie Daten aus der XBRL-Datei in Diagrammform dargestellt werden können.
Eigenschaften und Formatierung: Hier wird beschrieben, wie CSS-Stile für die Formatierung von XBRL-Tabellen verwendet werden und wie Sie diese Stile verwenden können.
In Inline XBRL wird gezeigt, wie Inhalt aus der XBRL-Datei als Inline XBRL-Element in einer (X)HTML-Datei ausgegeben werden kann.
Altova XBRL-Erweiterungsfunktionen: Hier werden die XPath-Erweiterungsfunktionen aufgelistet, die von Altova für die Verwendung von XBRL in einem SPS entwickelt wurden.

 

Nützliche Links

Auf der internationalen XBRL Website finden Sie eine Menge nützliche Informationen zu XBRL. Auch die XBRL Recommendations können über diese Website aufgerufen werden.

 

Altova Website: AltovaWebLink XBRL-Darstellung

 


© 2019 Altova GmbH