Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova StyleVision 2020 Basic Edition

Mit dem Befehl Restlicher Inhalt wird der Platzhalter (restlicher Inhalt) für diesen Node eingefügt. Dieser Platzhalter steht für den Inhalt nicht verwendeter Child Nodes des aktuellen Node; entspricht der XSLT Regel xsl:apply-templates, die auf nicht verwendete Elemente und Text-Nodes des aktuellen Elements angewendet wird. Beachten Sie, dass Vorlagen bei Child-Attributen nicht angewendet werden. Der Platzhalter (restlicher Inhalt) kann auch für ein Element eingefügt werden, in dem der Cursor innerhalb der Element-Tags platziert wird und durch Klick auf die rechte Maustaste aus dem Kontextmenü der Befehl Restlichen Inhalt einfügen ausgewählt wird.

 

Verwenden Sie den Platzhalter (restlicher Inhalt) in Situationen, wenn ein Child-Element auf eine bestimmte Art verarbeitet und Vorlagen auf die gleichrangigen Elemente dieses Elements angewendet werden sollen. Es ist wichtig, dass Vorlagen auf gleichrangige Elemente angewendet werden, um zu vermeiden, dass die gleichrangigen Elemente eventuell nicht verarbeitet werden. Auf diese Art können Sie auch Elemente weiter unten in der Dokument-Hierarchie verarbeiten.

 

Der Platzhalter (restlicher Inhalt) kann gelöscht werden, indem Sie ihn auswählen und auf der Tastatur die Entf-Taste drücken.

 

 

 

 

© 2019 Altova GmbH