Bedingte Präsenz

www.altova.com Alle erweitern/reduzieren Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  SPS-Datei: Komplexe Funktionen >

Bedingte Präsenz

Die Funktion "Bedingte Präsenz" ermöglicht Ihnen, bestimmte Design-Elemente zu erstellen, wenn eine angegebene Bedingung erfüllt ist. Folgende Design-Elemente können bedingt erstellt werden:

 

Hyperlinks
Lesezeichen
Neue Dokumente
Benutzerdefinierte Elemente
Ebenen von Inhaltsverzeichnissen

 

Definieren von bedingter Präsenz

Um zu definieren, dass eine dieser Design-Komponenten bedingt erstellt werden soll und um die benötigte Bedingung zu formulieren, befolgen Sie folgendes Verfahren:

 

1.Markieren Sie die Design-Komponente.
2.Klicken Sie in der Seitenleiste "Eigenschaften" dieser Design-Komponente in der Eigenschaftsgruppe Allgemein (Abbildung unten) auf das Symbol XPath bearbeiten BtnEdit der Eigenschaft Bedingte Präsenz.

 

ConditionalPresence

 

3.Im Dialogfeld "XPath-Ausdruck bearbeiten", das erscheint, geben Sie den XPath-Ausdruck ein, der als Bedingung erfüllt werden muss, damit die Design-Komponente in der Ausgabe eingesetzt wird.
4.Klicken Sie zum Fertigstellen auf OK.

 

Anmerkung:Wenn die Bedingung erfüllt ist, wird die Design-Komponente eingesetzt. Im anderen Fall wird sie das nicht, sämtlicher Inhalt der Design-Komponente wird jedoch – ohne dass diese Design-Komponente vorhanden ist – ausgegeben. In der obigen Abbildung wird zum Beispiel ein Hyperlink mit bedingter Präsenz erstellt. Die Bedingung überprüft, ob der aktuelle Node nicht leer ist. Wenn der Node nicht leer ist, wird die Bedingung erfüllt und der Hyperlink wird erstellt. Der Text des Hyperlinks wird aus dem Inhalt der Design-Komponente für den Hyperlink übernommen. (Die URL des Hyperlinks wird an anderer Stelle, in der Eigenschaftsgruppe Hyperlink, angegeben. Wird die Bedingung nicht erfüllt, dann wird der Text des Hyperlinks (übernommen aus der Design-Komponente "Hyperlink") zwar ausgegeben, jedoch als normaler Text und nicht als Hyperlink.
 
Auf die gleiche Weise gilt für die anderen Design-Komponenten, die bedingt erstellt werden können, dass es die Design-Komponente selbst ist, die bedingt erstellt bzw. nicht erstellt wird. Der Inhalt der Design-Komponente wird in beiden Fällen erstellt (gleich ob die Bedingung erfüllt wird oder nicht).

 

 

 

 


© 2019 Altova GmbH