Hinzufügen einer neuen Spalte zu einer Tabelle

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Tutorials > Datenbank "ZooDB" > Verwenden der Autokomplettierung >

Hinzufügen einer neuen Spalte zu einer Tabelle

In der Liste der Tierärzte unserer Zoo-Datenbank ist derzeit die einzige Kontaktinformation die Telefonnummer. Nun soll auch die E-Mail-Adresse des Tierarztes hinzugefügt werden. Zu diesem Zweck werden wir nun eine Spalte mit dem Titel "Email" vom Typ varchar(50) zur Tabelle tblVeterinarians hinzufügen.

 

So erstellen Sie mit Hilfe der Autokomplettierungsfunktion eine SQL ALTER-Anweisung und führen Sie aus:

1.Klicken Sie auf die Symbolleisten-Schaltfläche SQL Editor ic_new-sql-editor, um ein neues SQL Editor-Fenster zu öffnen.
2.Geben Sie "alt" ein. Das Autokomplettierungsfenster erscheint.

dbs_autocompletion_tutorial1

 

3.Drücken Sie die Eingabetaste. Daraufhin wird im SQL Editor das Wort "ALTER" angezeigt;
4.Geben Sie "tab"  ein und fügen Sie das Wort "TABLE" nach "ALTER" hinzu. Ihre SQL-Anweisung sollte nun lauten "ALTER TABLE".
5.Drücken Sie Strg+Leertaste um das Autokomplettierungsfenster manuell aufzurufen, wählen Sie "tblVeterinarians" aus der Listen und drücken Sie die Leertaste.

dbs_autocompletion_tutorial2

 

6.Fahren Sie mit der Erstellung der SQL-Anweisung fort, bis Sie den folgenden Text eingegeben haben:

ALTER TABLE [tblVeterinarians] ADD Email VARCHAR (50)

7.Führen Sie die SQL-Anweisung durch Klicken auf die Schaltfläche Ausführen ic_execute-sql aus oder drücken Sie F5.

 

Sie haben nun die neue Spalte Email erstellt. Um sie im Online Browser anzuzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche Datenbank aktualisieren ic_refresh-datasource .


© 2019 Altova GmbH