Zuweisen von Schemas und Validierung

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerhandbuch und Referenz > XML >

Zuweisen von Schemas und Validierung

Altova Website: AltovaWebLink XML Validator, XML-Validierung

 

Ein Schema (DTD oder XML-Schema) kann einem XML-Dokument zugewiesen werden, wenn es erstellt wird. Ein Schema kann auch später jederzeit mittels der Befehle DTD zuweisen oder Schema zuweisen aus dem Menü DTD/Schema zugewiesen oder geändert werden.

SchemaAssign

Der Pfad zur Schemadatei, die in das XML-Dokument eingefügt wird, kann relativ gemacht werden. Aktivieren Sie dazu im Dialogfeld das entsprechende Kontrollkästchen.

 

Globale Ressourcen für Schemas

Eine globale Ressource ist ein Alias für eine Datei oder einen Ordner. Die Zieldatei bzw. der Zielordner kann über die GUI durch Wechseln der aktiven Konfiguration der globalen Ressource (über den Menübefehl Extras | Aktive Konfiguration) geändert werden. Mit Hilfe globaler Ressourcen können Sie daher zwischen verschiedenen Schemas wechseln, was v.a. für Testzwecke nützlich ist. Eine Beschreibung zur Verwendung globaler Ressourcen finden Sie im Abschnitt Globale Altova-Ressourcen.

 

XML-Schema plus DTD

Ein sehr nützliches Feature einer DTD, das XML-Schema nicht hat, ist die Verwendung von Entities. Wenn Sie allerdings Entities in Ihren anhand eines XML-Schemas validierten XML-Dokumenten verwenden möchten, können Sie eine DOCTYPE Deklaration zum XML-Dokument hinzufügen und Ihre Entity-Deklarationen darin inkludieren.

 

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>

<!DOCTYPE OrgChart [

  <!ENTITY name-int "value">

  <!ENTITY name-ext SYSTEM "extfile.xml">

]>

<OrgChart xmlns="http://www.xs.com/org"

          xsi:schemaLocation="http://www.xs.com/org OrgChart.xsd">

  ...

</OrgChart>

 

Nachdem Sie die Entities in der DTD deklariert haben, können sie im XML-Dokument verwendet werden. Das Dokument ist dann wohlgeformt und gültig. Beachten Sie allerdings, dass externe geparste Entities in der Authentic-Ansicht nicht unterstützt werden.

 

Navigieren zu Schemadefinitionen

Wenn das XML-Dokument geöffnet ist, können Sie die DTD bzw. das XML-Schema, auf der/dem es basiert, durch Klicken auf den Befehl "Gehe zu DTD" bzw. "Gehe zu Schema" im Menü DTD/Schema direkt öffnen. Sie können auch den Cursor in einen Node im XML-Dokument setzen und mit dem Befehl "Gehe zu Definition" aus dem Menü DTD/Schema zur Schemadefinition navigieren.

 

Validieren und Überprüfen der Wohlgeformtheit

Um ein Dokument zu validieren und/oder die Wohlgeformtheit zu prüfen, verwenden Sie den Befehl XML validieren (F8) bzw. Wohlgeformtheit prüfen (F7) aus dem Menü "XML" oder verwenden Sie die entsprechenden Befehle in der Symbolleiste. Fehler werden im Fenster "Meldungen" angezeigt. Wenn ein XML-Dokument ungültig ist, bietet der XML-Validator auf Basis der Informationen im Schema Smart Fixes zur Behebung des Fehlers an.

 

Sie können XML-Dokumente auch mit Hilfe eines RaptorXML-Servers validieren.

 


© 2019 Altova GmbH