EDGAR

www.altova.com Alle erweitern/reduzieren Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerhandbuch und Referenz > RaptorXML Server > Validierungsoptionen >

EDGAR

EDGAR (Electronic Data Gathering, Analysis, and Retrieval) ist ein System, das von Unternehmen an die amerikanische SEC (Securities and Exchange Commission) gesendete Finanzdaten automatisch sammelt, validiert und indiziert. Wenn Sie eine Validierung über EDGAR ausführen, validiert Raptor das XBRL-Instanzdokument mit Hilfe eines internen EDGAR-Skripts. Sie können die folgenden Zusatzoptionen definieren.

Click to collapse/expandEDGAR-Skript-Parameter

Mit dem EDGAR-Skript wird eine zusätzliche Überprüfung entsprechend dem Dokument EDGAR Filing Manual Volume II: EDGAR Filing durchgeführt. Über das Skript können die folgenden zusätzlichen Skript-Parameter definiert werden:

 

CIK

Der CIK des Registranten

submissionType

Der EDGAR-Einreichungstyp, z.B.: '10-K'

cikList

Eine Liste von kommagetrennten ',' CIKs

cikNameList

Eine Liste offizieller Registrantennamen für die einzelnen CIKs in CIK. Die Namen werden durch '|Edgar|' getrennt.

forceUtrValidation

Wird auf true gesetzt, um die UTR-Validierung zu erzwingen

edbody-url

Der Pfad zur Datei edbody.dtd, anhand der eingebettete HTML-Fragmente validiert werden

edgar-taxonomies-url

Der Pfad zur Datei edgartaxonomies.xml, die eine Liste von Taxonomiedateien enthält, die von der Unternehmenserweiterungstaxonomie referenziert werden dürfen.

 

Click to collapse/expandAllgemeine
Click to collapse/expandKatalog
Click to collapse/expandXML-Schema
Click to collapse/expandXBRL
Click to collapse/expandXBRL Formula
Click to collapse/expandXBRL Table

 


© 2019 Altova GmbH