Globale und lokale Definitionen

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerhandbuch und Referenz > JSON, JSON-Schema > JSON-Schema-Ansicht >

Globale und lokale Definitionen

JSON-Schema-Definitionen können global oder lokal erstellt werden.

 

Globale Definitionen werden im Definitionsübersichtsraster des Hauptfensters durch Hinzufügen einer Definition und anschließendes Definieren ihrer Eigenschaften erstellt. Eine globale Definition kann von anderen Definitionen im selben Schema oder auch von Definitionen in anderen Schemas referenziert werden. Auf diese Art können Sie Definitionen im gesamten Projekt wiederverwenden. Alle globalen Definitionen des aktuellen Schemas werden im Definitionsübersichtsraster des Schemas angezeigt. Um globale Definitionen aus anderen Schemas wiederverwenden zu können, müssen Sie das externe Schema in der Eingabehilfe "Übersicht" hinzufügen.
Lokale Definitionen werden innerhalb von globalen Definitionen erstellt, indem Sie untergeordnete oder gleichrangige Definitionen zu einer globalen Definition hinzufügen.

 

Wiederverwenden eine globalen Definition

Um eine globale Definition wiederzuverwenden, wählen Sie eine der folgenden Methoden:

 

Ziehen Sie die globale Definition aus der Eingabehilfe "Übersicht"  in die Design-Ansicht, und zwar auf die Definition, in der sie verwendet werden soll.
Wählen Sie die Definition, in der eine andere Definition wiederverwendet werden soll, im Definitionsübersichtsraster oder in der Design-Ansicht aus. Wählen Sie in der Eingabehilfe "Details" im Feld Referenz die globale Definition, die Sie wiederverwenden möchten, aus. Nähere Informationen dazu finden Sie in der Beschreibung zur Eingabehilfe "Details".

 

Anmerkung: Wenn Sie den Namen einer globalen Definition ändern, nachdem dieser von einer anderen Definition im selben Schema referenziert wurde, so ändert sich auch der Name in der Referenz. Referenzen von anderen Schemas müssen jedoch manuell bearbeitet werden, wenn deren Namen geändert wurden.

 

Konvertieren von lokalen Definitionen in globale Definitionen

Um eine lokale Definition in eine globale zu konvertieren, klicken Sie in der Design-Ansicht mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie den Befehl Als global definieren. Daraufhin wird eine globale Definition erstellt und in der lokalen Definition wird eine Referenz erstellt. Da der Name der globalen Definition automatisch generiert wird, können Sie diesen bearbeiten. Diese Änderung wird in der Referenz der lokalen Definition übernommen.

 

Ändern einer Referenz zu einer globalen Definition in eine lokale Definition

Sowohl lokale als auch globale Definitionen können Referenzen zu einer globalen Definition enthalten. Um die Referenz zu entfernen und ihre Eigenschaften lokal zu machen, klicken Sie in der Design-Ansicht mit der rechten Maustaste auf die (lokale oder globale) Definition und wählen Sie den Befehl Als lokal definieren. Daraufhin werden die Eigenschaften der globalen Definition lokal in der Definition erstellt.

 


© 2019 Altova GmbH