Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova XMLSpy 2020 Professional Edition

Mit diesem Befehl weisen Sie einem XML-Dokument ein XSL Stylesheet für die FO-Transformation zu. Der Befehl öffnet ein Dialogfeld, in dem Sie angeben können, welche XSL oder XSLT Datei zugewiesen werden soll. Die benötigte Verarbeitungsanweisung wird in das XML-Dokument eingefügt:

 

Durch Aktivieren des Kontrollkästchens "Pfad relativ machen zu" können Sie den Pfad der zugewiesenen Datei relativ machen. Sie können eine Datei auch über eine globale Ressource, eine URL (klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Durchsuchen) oder eines der offenen Fenster in XMLSpy auswählen (Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Fenster).

 

 

Bitte beachten Sie: Ein XML-Dokument kann zwei zugewiesene XSLT-Dateien haben: Eine Standard XSLT-Transformationsdatei, sowie eine zweite Datei für eine XSLT-Transformation in FO.

 

© 2019 Altova GmbH