Debugger starten

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerhandbuch und Referenz > Menübefehle > Menü "XSL/XQuery" >

Debugger starten

ic_go        Alt+F11

Mit diesem Befehl starten Sie den Debugger oder fahren mit der Verarbeitung des XSLT/XQuery-Dokuments fort. Wenn Breakpoints gesetzt wurden, wird der Ablauf an dieser Stelle angehalten. Wenn Tracepoints gesetzt wurden, wird das Ergebnis dieser Anweisungen im Fenster "Trace" angezeigt, wenn der schließende Node der Anweisung mit dem Tracepoint erreicht wurde. Wenn die Debugger-Sitzung noch nicht gestartet wurde, wird diese mit diesem Befehl gestartet und am ersten Node angehalten, um diesen zu verarbeiten. Wenn die Sitzung läuft, wird das XSLT/XQuery-Dokument bis zum Ende verarbeitet oder bis das Programm auf den nächsten Breakpoint stößt.

 


© 2019 Altova GmbH