Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova XMLSpy 2020 Professional Edition

ic_schema_settings

Der Befehl Schema-Design | Schema-Einstellungen ist in der Schema-Ansicht aktiv. Mit diesem Befehl definieren Sie globale Einstellungen für das aktive Schema. Dabei handelt es sich um Attribute für das XML-Schema-Element xs:schema.

schema_sett_dialog

 

 

Mit den im obigen Dialogfeld "Schema-Einstellungen" (Dialogfeld, wie es im XSD 1.1-Modus angezeigt wird) definierten Einstellungen wird das folgende xs:schema Element erstellt.

 

<xs:schema xmlns="http://www.altova.com/schemas/org"
 xmlns:xs="http://www.w3.org/2001/XMLSchema" 
 targetNamespace="http://www.altova.com/schemas/org" 
 elementFormDefault="qualified" 
 attributeFormDefault="unqualified"
 xpathDefaultNamespace="##targetNamespace" 
 version="1.1"

 defaultAttributes="Contact">

 

Anmerkung:Was im Dialogfeld "Schema-Einstellungen" angezeigt wird, hängt davon ab, welcher XSD-Modus aktiv ist. Wenn XSD 1.0 der aktive Modus ist, werden XSD 1.1 Attribute im Dialogfeld nicht angezeigt.        

 

 

Die Standardattribute defaultAttributes und xpathDefaultNamespace sind XML Schema 1.1 Features und stehen nur im XSD 1.1-Modus zur Verfügung. Die anderen Attribute stehen in XSD 1.0 und XSD 1.1 zur Verfügung.

 

 

Das Attribut version

Das Attribut "version" ist die Dokumentversion. Es handelt sich hierbei nicht um die XSD-Version des Dokuments.

 

 

Das Attribut defaultAttributes

Mit dem defaultAttributes Attribut können Sie eine Attributgruppe als Standardattributgruppe für alle complexTypes im Schema auswählen. Die Standardattributgruppe wird im Content Model dieser complexTypes angezeigt. Die Attributgruppe Contact in der Abbildung unten ist die Standard-Attributgruppe (siehe auch Abbildung oben, wo dies definiert ist) und steht automatisch im Element group zur Verfügung. Um die Attributgruppe zu deaktivieren, setzen Sie das Attribut defaultAttributesApply des complexType auf false. Sie können diese Einstellung auch über die Eigenschaft defAttrs in der Eingabehilfe "Details" des complexType vornehmen (siehe Abbildung unten).

SchemaSettingsDefAttr

 

Das Attribut xpathDefaultNamespace

Das xpathDefaultNamespace Attribut definiert den Standard-Namespace für Elemente in XPath-Ausdrücken, die im Schema verwendet werden. Wenn diese Einstellung im Dialogfeld "Schema-Einstellungen" definiert ist, wird das Attribut auf das oberste xs:schema Element in der Hierarchie angewendet. Daher gilt die Deklaration für das gesamte Dokument. Sie können die Deklaration in xs:schema durch Deklarationen zu Elementen außer Kraft setzen, in denen das Attribut zulässig ist.

 

xs:assert und xs:assertion

xs:alternative

xs:selector und xs:field (in Identity Constraints)

 

Sie können den XPath-Standard-Namespace in der Eingabehilfe "Details" der oben aufgelisteten Elemente ändern.

 

Das xpathDefaultNamespace Attribut kann einen von drei zulässigen Werten haben:

 

##targetNamespace: Der XPath-Standard-Namespace ist derselbe wie der Target Namespace des Schemas

##defaultNamespace: Der XPath-Standard-Namespaceist ist derselbe wie der Standard-Namespace des Schemas

##local: Es gibt keinen XPath-Standard-Namespace

 

Wenn im Dokument kein XPath-Standard-Namespace deklariert ist, befinden sich in XPath-Ausdrücken verwendete Elemente ohne Präfix in keinem Namespace. Die XPath-Standard-Namespace-Deklaration gilt nicht für Attribute.

 

 

© 2019 Altova GmbH