AuthenticRange.PerformAction

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Referenz für Programmierer > Applikations-API > Schnittstellen > AuthenticRange >

AuthenticRange.PerformAction

Siehe auch

 

Methode: PerformAction (eAction als SPYAuthenticActions, strElementName als String) als Boolean

 

Beschreibung

PerformAction und die dazugehörigen Methoden verschaffen Ihnen Zugriff auf die Eingabehilfenfunktionen von Authentic. Diese Funktion gestattet die einfach und  einheitliche Bearbeitung des Dokumentinhalts, ohne dass Sie wissen müssen, wo genau die Änderung stattfinden soll. Der Anfang des Bereichsobjekts dient dazu, die nächste gültige Stelle zu finden, an der die angegebene Aktion durchgeführt werden kann. Wenn keine derartige Stelle gefunden wird, gibt die Methode False. zurück. Andernfalls wird das Dokument geändert und der Bereich zeigt auf den Anfang der Änderung.

 

Tipp: Um Elementnamen zu finden, die als der zweite Parameter übergeben werden können, verwenden Sie CanPerformActionWith.

 

Fehler


2001

Das Authentic-Bereichsobjekt oder das damit in Zusammenhang stehende Ansichtsobjekt ist nicht mehr gültig.


2005

Für den Rückgabeparameter wurde eine ungültige Adresse angegeben.


2007

Es wurde eine ungültige Aktion definiert.

 

Beispiele

' --------------------------------------------

' Scripting environment - VBScript

' Insert the innermost element

' --------------------------------------------

Dim objRange

' we assume that the active document is open in authentic view mode

Set objRange = Application.ActiveDocument.AuthenticView.Selection

 

' we determine the elements that can be inserted at the current position

Dim arrElements()

objRange.CanPerformActionWith spyAuthenticInsertBefore, arrElements

 

' we insert the first (innermost) element

If UBound(arrElements) >= 0 Then

 objRange.PerformAction spyAuthenticInsertBefore, arrElements(0)

 ' objRange now points to the beginning of the inserted element

 ' we set a default value and position at its end

 objRange.Text = "Hello"

 objRange.ExpandTo(spyAuthenticTag).CollapsToEnd().Select

Else

 MsgBox "Can't insert any elements at current position"

End If


© 2019 Altova GmbH