Export in eine Datenbank

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Referenz für Programmierer > Applikations-API > Übersicht > Programmiersprachen > JScript > Import und Export von Daten >

Export in eine Datenbank

Um Daten in eine Datenbank zu exportieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

 

1.Verwenden Sie ein DatabaseConnection Objekt und definieren Sie die erforderlichen Eigenschaften.

Alle Eigenschaften mit Ausnahme von SQLSelect sind für den Export relevant. ADOConnection oder File definiert das Ziel für die Ausgabe. Sie müssen nur eine davon definieren.

 

2.Füllen Sie ein ExportSettings Objekt mit den erforderlichen Werten.

Diese Eigenschaften sind dieselben Optionen wie die im Exportdialogfeld von XMLSpy. Wählen Sie die Menüoption Konvertieren | Exportieren in Textdatei/Datenbank um die Optionen zu sehen und eine Kombination von Exporteinstellungen auszuprobieren. Anschließend können Sie diese Einstellungen jederzeit auf die Eigenschaften der Schnittstelle übertragen.

 

Rufen Sie "Application.GetExportSettings" auf, um ein ExportSettings Objekt aufzurufen:

objExpSettings = objSpy.GetExportSettings()

 

3.Erstellen Sie mit Document.GetExportElementList eine Elementliste.

Mit Hilfe der Elementliste können Sie XML-Elemente aus dem Exportprozess ausnehmen. Außerdem enthält diese Liste in den Eigenschaften RecordCount und FieldCount Informationen über die Anzahl der Datensätze und Felder. Setzen Sie die ExportSettings.ElementList Eigenschaft auf diese Sammlung. Sie können die Elementliste auf null/Nothing (Standardeinstellung) setzen, um alle Elemente zu exportieren.

 

4.Rufen Sie Document.ExportToDatabase auf, um den Export auszuführen.

Die Beschreibung der ExportToDatabase Methode enthält auch ein Codebeispiel für einen Datenbankexport.

 

 

  // set the behaviour of the export with ExportSettings
  objExpSettings = objSpy.GetExportSettings()
 
  //set the destination with DatabaseConnection
  objDB = objSpy.GetDatabaseSettings();
  objDB.CreateMissingTables = true;
  objDB.CreateNew = true;
  objDB.File = "C:\\Temp\\Export.mdb";
 
try
{
  objImpDocFromDB.ExportToDatabase(objImpDocFromDB.RootElement, objExpSettings, objDB);
}
catch(err)
{
  WScript.Echo("Error exporting to database.\n\n" +
                    "Error: " + (err.number & 0xffff) + "\n" +
                    "Description: " + err.description);
}

 

Sie finden den oben aufgelisteten JScript-Code in der Beispieldatei ImportExport.js (siehe Beispieldateien).


© 2019 Altova GmbH