XSLT und XQuery Debugger

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerhandbuch und Referenz > XSLT/XQuery Debugger und Profiler >

XSLT und XQuery Debugger

Der XSLT und XQuery Debugger dient zum Testen und Debuggen von XSLT Stylesheets und XQuery-Dokumenten. Über die Oberfläche des XSLT und XQuery Debugger können Sie gleichzeitig eine Ansicht des XSLT/XQuery-Dokuments, des Ergebnisdokuments und des XML-Quelldokuments anzeigen. Sie können sich anschließend Schritt für Schritt durch das XML-XSLT/XQuery-Dokument bewegen. Bei jedem Schritt wird die entsprechende Ausgabe generiert. Wenn eine XML-Quelldatei angezeigt wird, wird die entsprechende Position in dieser Datei bei jedem Schritt markiert. Gleichzeitig zeigen Fenster der Benutzeroberfläche Informationen zur Behebung von Fehlern an.

 

Der XSLT und XQuery Debugger wird immer während einer Debugger-Sitzung geöffnet. Es gibt die folgenden Arten von Debugger-Sitzungen:

 

XSLT 1.0, wobei der integrierte Altova XSLT 1.0-Prozessor verwendet wird
XSLT 2.0, wobei der integrierte Altova XSLT 2.0-Prozessor verwendet wird
XSLT 3.0, wobei der integrierte Altova XSLT 3.0-Prozessor verwendet wird
XQuery 1.0, wobei der integrierte Altova XQuery 1.0-Prozessor verwendet wird
XQuery 3.1, wobei der integrierte Altova XQuery 3.1-Prozessor verwendet wird

 

Anmerkung:XQuery Update Facility 1.0 und XQuery Update Facility 3.0 werden in XSLT und XQuery Debugger derzeit nicht unterstützt.

 

Die Art der Debugger-Sitzung wird automatisch gewählt und hängt von der Art des Dokuments ab, von dem aus die Debugger-Sitzung gestartet wird (Dieses Dokument bezeichnen wir hier als das aktive Dokument oder die aktive Datei.). XSLT-Debugger-Sitzungen werden von XSLT-Dateien aus gestartet (Die Version hängt vom Wert des Attributs version des Elements xsl:stylesheet (oder xsl:transform) im XSLT Stylesheet ab ("1.0" für XSLT 1.0, "2.0" für XSLT 2.0 und 3.0 für XSLT 3.0)). XQuery-Debugger-Sitzungen werden von XQuery-Dateien aus auf ähnliche Art gestartet. Wenn die aktive Datei eine XML-Datei ist, hängt die Auswahl davon ab, ob Sie eine XSLT- oder eine XQuery-Datei auf die XML-Datei anwenden. In ersterem Fall hängt die Auswahl der Debugger-Art davon ab, ob es sich beim Stylesheet um ein XSLT 1.0-, ein XSLT 2.0- oder ein XSLT 3.0-Stylesheet handelt.

 

In der nachfolgenden Tabelle sehen Sie eine Zusammenfassung dieser Informationen.

 

Aktive Datei

Verknüpfte Datei

Debugger-Sitzung

XSLT 1.0

XML; (erforderlich)

XSLT 1.0 (mit dem integrierten Altova XSLT 1.0-Prozessor)

XSLT 2.0

XML; (erforderlich)

XSLT 2.0 (mit dem integrierten Altova XSLT 2.0-Prozessor)

XSLT 3.0

XML oder JSON; (erforderlich)

XSLT 3.0 (mit dem integrierten Altova XSLT 3.0-Prozessor)

XQuery 1.0

XML; (optional)

XQuery 1.0 (mit dem integrierten Altova XQuery 1.0-Prozessor)

XQuery 3.1

XML oder JSON; (optional)

XQuery 3.1 (mit dem integrierten Altova XQuery 3.0-Prozessor)

XML

XSLT 1.0, 2.0 oder  3.0 oder XQuery 1.0 oder 3.1; (erforderlich)

XSLT 1.0, 2.0 oder 3.0 oder XQuery 1.0 oder 3.1. Die XSLT-Version hängt vom Wert des Attributs version des Elements xsl:stylesheet (oder xsl:transform) im XSLT Stylesheet ab.

 

Nähere Informationen zu den drei Altova-Prozessoren finden Sie in Anhängen unter Informationen zu den XSLT- und XQuery-Prozessoren.

 

Automatisieren von XSLT- und XQuery-Aufgaben mit RaptorXML Server 2019

Altova RaptorXML Server ist eine kostenlose Applikation, die den RaptorXML-Validator sowie einen XLST 1.0, 2.0 und 3.0-Prozessor sowie einen XQuery 1.0- und 3.1-Prozessor enthält. Das Tool kann über die Befehlszeile, über eine COM-Schnittstelle, in Java-Programmen und in .NET-Applikationen zur Validierung von XML-Dokumenten, zum Transformieren von XML-Dokumenten unter Verwendung von XSLT Stylesheets sowie zum Ausführen von XQuery-Dokumenten verwendet werden.

 

XSLT- und XQuery-Aufgaben können daher mittels RaptorXML Server automatisiert werden. So können Sie z.B. eine Batch-Datei erstellen, die RaptorXML aufruft, um damit eine Reihe von XML-Dokumenten zu transformieren oder eine Reihe von XQuery-Dokumenten auszuführen. Nähere Informationen dazu finden Sie in der RaptorXML Server-Dokumentation.

 

Altova Website: AltovaWebLink XSLT Debugger, XQuery Debugger


© 2019 Altova GmbH