XQuery-Auswertung

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerhandbuch und Referenz > XQuery >

XQuery-Auswertung

XQuery-Ausdrücke können im XPath/XQuery-Ausgabefenster (Abbildung unten) anhand eines oder mehrerer Dokumente ausgewertet werden.

Click to expand/collapse

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

 

1.Geben Sie im oberen Bereich des Fensters den XQuery-Ausdruck ein.
2.Wählen Sie in der Auswahlliste Wo (siehe Abbildung oben) aus, wo sich das gewünschte Dokument befindet. Die Optionen sind: (i) Aktuelle Datei; (ii) Offene Dateien; (iii) Projekt, (iv) Ordner.
3.Klicken Sie auf XPath/XQuery-Ausdruck auswerten (F5). Daraufhin wird der Ausdruck anhand der XML-Datei(en) ausgewertet. Wenn der angegebene Pfad (Wo) mehr als eine XML-Datei enthält, werden alle XML-Dateien nach Datenstrukturen oder Inhalt, der mit dem Ausdruck übereinstimmt, durchsucht. Die Ergebnisse aller verfügbaren Übereinstimmungen werden im unteren Bereich angezeigt.

 

In der Abbildung oben wird eine Abfrage nach einem Abschnittselement mit dem Attribut @id='intro' durchgeführt. Das Ergebnis der Abfrage ist die Anzahl der Unterabschnitte dieses intro Abschnitts und ihrer Überschriften.

 

Nähere Informationen dazu finden Sie auch unter Ausgabefenster "XPath/XQuery" und Vorschau auf und Anwendung von XQuery Updates.

 


© 2019 Altova GmbH