Eingabe von Daten in der Textansicht

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  XMLSpy Tutorial > XML Dokumente >

Eingabe von Daten in der Textansicht

In der Textansicht werden die Daten und der Markup-Code der XML-Dateien in einem übersichtlichen strukturierten Layout angezeigt und gemäß dem jeweiligen Schema werden intelligente Bearbeitungsfunktionen bereitgestellt. Im Dialogfeld "Einstellungen für Textansicht" (Ansicht | Einstellungen für Textansicht Abbildung unten) können einzelne Aspekte der Textansicht aktiviert und deaktiviert werden.

TextViewSettingsDlg

In der Abbildung unten sehen Sie die aktuelle XML-Datei in der Textansicht. Die einzelnen Elemente der Textansicht sind gemäß den Einstellungen im Dialogfeld oben eingeblendet.

tut-txtv-home

Auf der linke Seite befinden sich drei Leisten: (i) die Zeilennummernleiste, (ii) die Lesezeichenleiste (die zwei blaue Lesezeichen enthält) und (iii) die Klappleiste (über die Sie XML-Elemente ein- und ausklappen können).

 

Zusätzlich dazu können visuelle Hilfen wie z.B. Einrücklinien, Zeilenendemarkierungen und Leerzeichenmarkierungen ein- und ausgeblendet werden, indem Sie die entsprechenden Kontrollkästchen im Bereich Visuelle Hilfen des Dialogfelds "Einstellungen für Textansicht" (siehe Abbildung oben) aktivieren bzw. deaktivieren. In der Abbildung oben sind die Einrücklinien aktiviert.  Beim Element Address sehen Sie eine Einrücklinie.

 

Anmerkung:Die Textansicht-spezifischen Funktionen "Pretty-Print" und "Lesezeichen" wurden bereits weiter oben im Abschnitt Einstellungen für Textansicht dieses Tutorials behandelt.

 

Bearbeitung in der Textansicht

In diesem Abschnitt werden wir Daten in der Textansicht eingeben und bearbeiten, um die Funktionen der Textansicht zu erläutern. Gehen Sie folgendermaßen vor:

 

1.Wählen Sie die Menüoption Ansicht | Text oder klicken Sie auf das Register Text.Sie sehen nun das XML-Dokument in seiner Textform mit der Syntaxfärbung.
2.Setzen Sie den Cursor hinter den End-Tag des Elements "Address" und drücken Sie die Eingabetaste um eine neue Zeile einzufügen.
3.Geben Sie ein "Kleiner als..." Zeichen (<) an dieser Stelle ein. Eine Auswahlliste aller an dieser Stelle (laut Schema) zulässigen Elemente erscheint. Da an dieser Stelle nur das Element Person zulässig ist, wird nur dieses eine Element in der Liste angezeigt.

intelliedit_insert_element

4.Wählen Sie den Eintrag Person aus. Das Element Person wird mit seinem Attribut Manager eingefügt, wobei sich der Cursor innerhalb des Wertefelds des Attributs Manager befindet.
5.Wählen Sie in der Dropdown-Liste des Attributs Manager den Eintrag true aus.

tut_40b

6.Setzen Sie den Cursor an das Ende der Zeile (oder betätigen Sie die "Ende"-Taste Ihrer Tastatur). Drücken Sie die Leerzeichentaste einmal. Daraufhin wird eine Dropdown-Liste geöffnet, die eine Liste von an dieser Stelle zulässigen Attributen enthält. In der Attribut-Eingabehilfe sind verfügbare Attribute rot markiert. Das Attribut "Manager" ist ausgegraut, da es bereits verwendet wurde.

tut_40c

7.Wählen Sie Degree durch Betätigen des 'Nach unten'-Pfeiles und drücken Sie die Eingabetaste. Eine weitere Liste wird geöffnet. Hier können Sie eine der vordefinierten Enumerationen auswählen (BA, MA oder PhD). (Enumerationen sind Werte, die gemäß einem XML-Schema zulässig sind).

tut_40e

8.Wählen Sie BA aus der Liste, drücken Sie die Eingabetaste und setzen Sie den Cursor durch Drücken der Ende-Taste an das Ende der Zeile. Drücken Sie die Leerzeichentaste. Nun sind Manager und Degree in der Attribut-Eingabehilfe ausgegraut.

tut_40f

9.Wählen Sie Programmer aus der Liste und drücken Sie die Eingabetaste.

tut_41a

10.Geben Sie den Buchstaben "f" ein und drücken Sie die Eingabetaste.
11.Setzen Sie den Cursor ans Ende der Zeile, und geben Sie das "größer als..." Zeichen (>) ein. XMLSpy fügt automatisch alle erforderlichen Child-Elemente von Person ein. (Beachten Sie, dass das optionale Element Title nicht eingefügt wird). Jedes Element hat einen Start- und einen End-Tag aber keinen Inhalt.

tut_41b

Sie könnten nun die Personendaten hier eingeben, doch wollen wir nun in die Grid-Ansicht wechseln, damit Sie sehen, wie einfach sich Ansichten beim Bearbeiten eines Dokuments wechseln lassen.

 

Wechseln zur Grid-Ansicht

Um zur Grid-Ansicht zu wechseln, wählen Sie die Menüoption Ansicht | Grid-Ansicht oder klicken Sie auf das Register Grid. Die neu hinzugefügten Child-Elemente von Person erscheinen markiert.

tut_42a

Wir wollen das Dokument nun validieren und etwaige Fehler korrigieren.

 


© 2019 Altova GmbH