Ändern des Schemas

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  XMLSpy Tutorial > XML Dokumente >

Ändern des Schemas

Wir haben nun gesehen, dass zweistellige Telefondurchwahlnummern nicht ausreichend sind. Wir werden daher den Wertebereich gültiger Nummern auf drei Stellen erweitern. Sie können das zugrunde liegende XML-Schema öffnen und ändern, ohne Ihr XML-Dokument schließen zu müssen.

 

Gehen Sie folgendermaßen vor:

1.Wählen Sie die Menüoption DTD/Schema | Gehe zu Definition oder klicken Sie auf das Symbol ic_goto_def. Das assoziierte Schemadokument (in diesem Fall AddressLast.xsd) wird geöffnet. Wechseln Sie, falls nötig, in die Schema-Ansicht (siehe Abbildung unten). Die Standardansicht für die einzelnen Dateiarten kann im Dialogfeld "Optionen" auf dem Register "Dateiarten (Extras | Optionen) geändert werden.

tut_53c

2.Klicken Sie in der Schema-Übersicht auf das Symbol "Diagramm anzeigen" ic_component des globalen Elementes Person und klicken anschließend in der Content Model-Ansicht des Elements Person auf PhoneExt. Die Facet-Daten werden auf dem Register "Facets" angezeigt.

tut_54a

3.Doppelklicken Sie auf dem Register "Facets" auf das Wertefeld maxIncl, geben Sie 999 als Maximalwert ein und drücken Sie die Eingabetaste.

tut_54b

4.Speichern Sie das Schema-Dokument.
5.Mit Strg+TAB kommen Sie zurück zum XML-Dokument.
6.Klicken Sie auf die Schaltfläche ic_validate, um das XML-Dokument erneut zu validieren.

file_is_valid

Die Meldung "Diese Datei ist gültig" wird angezeigt. Das XML-Dokument ist nun mit der geänderten Schemadefinition konform.

7.Wählen Sie die Menüoption Datei | Speichern unter... und benennen Sie die Datei CompanyLast.xml. (Denken Sie daran, das Originaldokument CompanyLast.xml umzubenennen z.B. in CompanyLast_orig.xml).

 

Anmerkung: Das Originaldokument CompanyLast.xml ist im Verzeichnis Tutorial abgelegt.

 


© 2019 Altova GmbH