Verzeichnisse vergleichen

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerhandbuch und Referenz > Menübefehle > Menü "Extras" > Vergleiche >

Verzeichnisse vergleichen

Mit dem Befehl Verzeichnisse vergleichen können Sie zwei Verzeichnisse einschließlich oder ausschließlich ihrer Unterverzeichnisse vergleichen. Der Vergleich von Verzeichnissen dient dazu, festzustellen, welche Dateien fehlen und ob Dateien desselben Namens Unterschiede aufweisen oder nicht.

 

So vergleichen Sie zwei Verzeichnisse:

 

1.Klicken Sie auf Extras | Verzeichnisse vergleichen. Daraufhin wird das folgende Dialogfeld angezeigt.

diff_choose_dirs

 

2.Suchen Sie die zu vergleichenden Verzeichnisse und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Unterverzeichnisse berücksichtigen, wenn Unterverzeichnisse ebenfalls einbezogen werden sollen.
3.Wählen Sie die zu vergleichenden Dateitypen aus. Das Dropdown-Menü enthält drei Optionen: (i) XML-Dateitypen; (ii) In XMLSpy definierte Dateitypen; und (iii) alle Dateitypen. ZIP-Archive werden als Verzeichnisse behandelt. Verzeichnisse und Dateien in einem ZIP-Archiv werden im Ergebnisfenster angezeigt. Damit ZIP-Archive als Verzeichnisse gelesen werden, muss die erforderliche Erweiterung in das Eingabefeld "Dateien vom Typ" inkludiert werden.
4.Klicken Sie auf OK. Das Dialogfeld "Einstellungen" wird angezeigt (Beschreibung siehe Vergleichseinstellungen).
5.Wählen Sie die gewünschten Einstellungen für den Dateivergleich aus.
6.Klicken Sie auf OK. Daraufhin erscheint ein Dialogfeld, in dem Sie den Verlauf des Vergleichs beobachten können.

 

Das Ergebnis des Vergleichs wird in einem Fenster angezeigt und sieht etwa folgendermaßen aus:

 

Click to expand/collapse

 

Verzeichnissymbole

Alle Verzeichnisnamen werden schwarz angezeigt.

diff_dir_collapsed        Das Verzeichnis ist reduziert und sein Inhalt wird nicht angezeigt.

diff_dir_expanded        Das Verzeichnis ist erweitert. Dies wird durch die umgeklappte Ecke gekennzeichnet. Der Inhalt des Verzeichnisses wird angezeigt.

diff_dir_no_diff        Das Verzeichnis enthält Dateien, die entweder alle nicht verglichen werden konnten oder sich nicht von der gleichnamigen Datei im anderen Verzeichnis unterscheiden.

diff_dir_not_exist        Das Verzeichnis enthält eine oder mehrere Dateien, die im Verzeichnis, mit dem es verglichen wird, nicht vorhanden sind.

diff_dir_not_equal        Das Verzeichnis enthält eine oder mehrere Dateien, die im damit verglichenen Verzeichnis nicht vorhanden sind und eine oder mehr Dateien, die sich von der gleichnamigen Datei im anderen Verzeichnis unterscheiden.

 

Bitte beachten Sie: Wenn ein Verzeichnis sowohl eine Datei enthält, die im verglichenen Verzeichnis nicht existiert, als auch eine Datei, die sich von der gleichnamigen Datei im verglichenen Verzeichnis unterscheidet, wird für das Verzeichnis das Symbol diff_dir_not_exist angezeigt.

 

Dateisymbole

Je nach Vergleichsstatus werden die Dateinamen in unterschiedlichen Farben angezeigt. Zur Kennzeichnung werden die folgenden Farben verwendet:

 

diff_file_not_compareDiese Datei kann nicht (mit der gleichnamigen Datei im anderen Verzeichnis) verglichen werden. In der mittleren Spalte erscheint ein Fragezeichen. Der Dateiname wird schwarz angezeigt.
diff_file_equalDiese Datei unterscheidet sich nicht von der gleichnamigen Datei im anderen Verzeichnis. In der mittleren Spalte wird ein Ist gleich-Zeichen angezeigt. Der Dateiname erscheint schwarz.
diff_file_not_existDiese Datei existiert im verglichenen Verzeichnis nicht. Die mittlere Spalte ist leer. Der Dateiname wird blau angezeigt.
diff_file_notequal_newDiese Datei weist Unterschiede zur gleichnamigen Datei im verglichenen Verzeichnis auf und die letzte Änderung dieser Datei ist jüngeren Datums als die letzte Änderung der verglichenen Datei. Die neuere Datei wird hellrot angezeigt und im Symbol wird die hellrote Datei auf der Seite der neueren Datei angezeigt.

 

Anzeigeoptionen

 

Wählen Sie aus, welche Dateien angezeigt werden sollen. Aktivieren bzw. deaktivieren Sie dazu im Anzeigebereich am unteren Rand des Ergebnisfensters die entsprechenden Optionen.
Öffnen oder schließen Sie alle Unterverzeichnisse durch Klicken auf die entsprechende Schaltfläche im Bereich "Verzeichnisse".
Erweitern bzw. reduzieren Sie Unterverzeichnisse durch Doppelklicken auf das entsprechende Ordnersymbol.
Die Spalten "Größe" und "Zuletzt geändert" können ein und ausgeblendet werden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf eine Dateikopfzeile klicken und auf "Größe" und "Zuletzt geändert" klicken.

diff_column_options

 

Durch Ziehen der Spalten können Sie die Spaltenbreite ändern.
Sie können das Ergebnisfenster maximieren, minimieren oder seine Größe anpassen.

 

Vergleichen und Zusammenführen von Dateien

Wenn Sie auf eine Zeile doppelklicken, werden beide in dieser Zeile befindlichen Dateien im Hauptfenster geöffnet, und an den beiden Dateien wird ein Dateivergleich durchgeführt. Sie können anschließend genau wie in einer normalen Vergleichssitzung fortfahren (siehe "Geöffnete Datei vergleichen mit").

 

 


© 2019 Altova GmbH