Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova XMLSpy 2020 Enterprise Edition

Schaltflächen und Tastenkürzel

 

Befehl

Schaltfläche

Tastenkürzel

Lesezeichen einfügen/löschen

ic-txt-bk-ins

Strgs+F2

Alle Lesezeichen löschen

ic-txt-bk-del

Strg+Umschalt+F2

Zum nächsten Lesezeichen

ic-txt-bk-next

F2

Zum vorhergehenden Lesezeichen

ic-txt-bk-prev

Umschalt+F2

 

Lesezeichen einfügen/löschen

Mit dem Befehl Lesezeichen einfügen/löschen können Sie ein Lesezeichen an der aktuellen Cursorposition einfügen, bzw. ein vorhandenes Lesezeichen entfernen, wenn sich der Cursor in einer Zeile befindet, in der zuvor ein Lesezeichen eingefügt wurde. Dieser Befehl steht nur in der Textansicht zur Verfügung.

 

Mit Lesezeichen markierte Zeilen können auf zwei Arten angezeigt werden:

 

Wurde die Lesezeichenleiste aktiviert, wird eine blaue Ellipse links vom Text in der Lesezeichenleiste angezeigt.

Ist die Lesezeichenleiste nicht aktiviert, so wird die gesamte Zeile, in der sich der Cursor befindet markiert.

 

Mit der F2-Taste können Sie der Reihe nach alle Lesezeichen in der Textansicht anzeigen.

 

Alle Lesezeichen löschen

Mit dm Befehl Alle Lesezeichen löschen löschen Sie alle derzeit in der Textansicht definierten Lesezeichen. Dieser Befehl steht nur in der Textansicht zur Verfügung. Bitte beachten Sie: Die Auswirkungen des Befehls Alle Lesezeichen löschen können mit dem Befehl "Rückgängig" nicht rückgängig gemacht werden.

 

Zum nächsten Lesezeichen

Mit dem Befehl Zum nächsten Lesezeichen setzen Sie den Cursor an den Beginn der nächsten mit einem Lesezeichen versehenen Zeile. Dieser Befehl ist nur in der Textansicht verfügbar.

 

Zum vorhergehenden Lesezeichen

Mit dem Befehl Zum vohergehenden Lesezeichen setzen Sie den Cursor an den Beginn der vorhergehenden mit einem Lesezeichen versehenen Zeile. Dieser Befehl ist nur in der Textansicht verfügbar.

 

© 2019 Altova GmbH