DTD zuweisen

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerhandbuch und Referenz > Menübefehle > Menü "DTD/Schema" >

DTD zuweisen

ic_assign_dtd

Dieser Befehl ist aktiv, wenn eine XML-Datei aktiv ist. Sie weisen damit einem XML-Dokument eine DTD zu, wodurch Validierung und intelligentes Editieren ermöglicht wird. Wenn Sie diesen Befehl wählen, wird das Dialogfeld zum Zuweisen einer Datei geöffnet, in dem Sie die gewünschte DTD zuweisen können. Sie können eine Datei auch über eine globale Ressource,   eine URL (klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Durchsuchen) oder eines der offenen Fenster in XMLSpy auswählen (Klicken Sie dazu  auf die Schaltfläche Fenster). Beachten Sie, dass Sie den Pfad der zugewiesenen Datei relativ machen können. Aktivieren Sie dazu das Kontrollkästchen "Pfad relativ zu.. machen". Nach erfolgter Zuweisung enthält Ihr Dokument eine DOCTYPE-Deklaration, die die zugewiesene DTD referenziert. Die DOCTYPE-Deklaration sieht ungefähr folgendermaßen aus:

 

<!DOCTYPE main SYSTEM"http://link.xmlspy.com/spyweb.dtd">

 

Beachten Sie, dass eine DTD einer neuen XML-Datei zum Zeitpunkt der Erstellung zugewiesen werden kann.

 


© 2019 Altova GmbH