Aktivieren der Git-Versionskontrolle mit dem Git SCC Plug-in

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerhandbuch und Referenz > Versionskontrolle > Versionskontrolle mit Git >

Aktivieren der Git-Versionskontrolle mit dem Git SCC Plug-in

Um die Git-Versionskontrolle mit XMLSpy zu aktivieren, muss zuerst das Drittanbieter-PushOK GIT SCC Plug-in installiert, registriert und als Versionskontrollanbieter ausgewählt werden. Dies geschieht folgendermaßen:

 

1.Laden Sie die Installationsdatei für das Plug-in von der Website des Anbieters (http://www.pushok.com) herunter, starten Sie sie und befolgen Sie die Installationsanweisungen.
2.Klicken Sie im Menü Projekt von XMLSpy auf Versionskontrolle wechseln und vergewissern Sie sich, dass PushOk GITSCC als Versionskontroll-Provider ausgewählt ist. Wenn Push Ok GITSCC in der Liste der Provider nicht angezeigt wird, war die Installation des Plug-in wahrscheinlich nicht erfolgreich. Lesen Sie in diesem Fall in der Dokumentation des Anbieters nach, wie Sie das Problem lösen können.

dlg_select_source_control

3.Wenn ein Dialogfeld angezeigt wird, in dem Sie aufgefordert werden, das Plug-in zu registrieren, klicken Sie auf Registrierung und befolgen Sie die Anweisungen des Assistenten, um die Registrierung abzuschließen.

© 2019 Altova GmbH