Globale Deklarationen

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  UModel Referenz für Programmierer > Skripterstellung >

Globale Deklarationen

Die Komponente "Global Declarations" ist standardmäßig in jedem Skripting-Projekt vorhanden (siehe Abbildung unten) und muss daher nicht erstellt werden. Um Variablen und Funktionen zum Global Declarations-Skript eines Skripting-Projekts hinzuzufügen, müssen Sie das Global Declarations-Skript öffnen und das Codefragment zu diesem Skript hinzufügen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter Komponenten eines Skripting-Projekts und Erstellen eines Skripting-Projekts.

 

 

ScrGlobalDeclarations

 

Klicken Sie zum Öffnen des Global Declarations-Skripts mit der rechten Maustaste in der Skripting-Projektstruktur auf den Eintrag Global Declarations (Abbildung oben) und wählen Sie den Befehl Öffnen. Daraufhin wird das Global Declarations-Skript im Hauptfenster geöffnet.

 

Anmerkung:        Bei jeder Ausführung eines Makros bzw. bei jedem Aufruf eines Event Handlers werden die globalen Deklarationen neu initialisiert.

 


© 2019 Altova GmbH