Zustandsinvariante

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  UML-Diagramme > Verhaltensdiagramme > Sequenzdiagramm > Einfügen von Sequenzdiagrammelementen >

Zustandsinvariante

Eine Zustandsinvariante ic-state-inv ist eine Bedingung oder eine Einschränkung, die auf eine Lebenslinie angewendet wird. Die Bedingung muss zutreffen, damit die Lebenslinie vorhanden sein kann.

 

So definieren Sie eine Zustandsinvariante:

1.Klicken Sie auf das Symbol "Zustandsinvariante" und anschließend auf die Lebenslinie oder auf eine Objektaktivierung, um diese einzufügen.
2.Geben Sie die gewünschte Bedingung/Einschränkung ein, z.B. accountAmount > 0 und drücken Sie zur Bestätigung die Eingabetaste.

 

state-invariant


© 2019 Altova GmbH