UML-Diagramme

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite > 

UML-Diagramme

Altova Website: _ic_link UML-Diagramme

 

UML-Diagramme werden in zwei große Gruppen eingeteilt: Strukturdiagramme, in denen eine statische Ansicht des Modells zu sehen ist, und Verhaltensdiagramme, in denen die dynamische Ansicht dargestellt wird. UModel unterstützt alle vierzehn Diagramme der UML 2.4-Spezifikation sowie XML-Schema- und Business Modeling Notation-Diagramme.

 

Zu den Verhaltensdiagrammen gehören Aktivitäts-, Zustands-, Protokoll-Zustands- und Use Case-Diagramme sowie Interaktionsdiagramme Kommunikations-, Interaktionsübersichtsdiagramme, Sequenzdiagramme und Zeitverlaufsdiagramme.

 

Zu den Strukturdiagrammen gehören: Klassen-, Kompositionsstruktur-, Komponenten-, Deployment-, Objekt- und Paketdiagramme.

 

Zusätzliche Diagramme: XML-Schema-Diagramme und BPMN-Diagrammen (Geschäftsprozessdiagramme), SysML-Diagramme, Datenbankdiagramme.

 

Anmerkung:

Mit Strg+Eingabetaste können Sie mehrzeilige Beschriftungen für die meisten Modellierungsdiagramme erstellt werden, z.B. Lebenslinienbeschriftungen in Sequenzdiagrammen, Zeitverlaufsdiagrammen; Guard-Bedingungen, Zustandsnamen, Aktivitätsnamen usw.


© 2019 Altova GmbH